Hinter der Milch links abbiegen: Die frischsten Tweets aus dem Kühlschrank

In der Harry Potter-Welt verfügt Hermine Granger über eine Handtasche mit ganz gewöhnlichen Maßen, in deren Inneren sich jedoch locker das Inventar eines Fünfpersonenhaushaltes verstauen lässt. So ähnlich sind auch die Anforderungen an den idealen Kühlschrank. Von außen gerne von der Größe einer Butterbrotdose, von innen bestenfalls mit den Ausmaßen eines begehbaren Kühlhauses. Außerdem leise und energieschonend – und natürlich immer gut gefüllt! Ein, zwei Kilo Lasagne vom Vortag, eine Pralinenmanufaktur und ein Fass Weißwein sollten schon gut unterzubringen sein. Wo wir schon dabei sind, vielleicht wäre auch ein Vorhängeschloss nicht verkehrt; natürlich nur, damit sich kein Fremder versehentlich darin verirrt. Ja, SO und nicht anders stellen wir uns den idealen Kühlschrank vor.

Apropos, morgen ist übrigens der offizielle Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag. Eine gute Gelegenheit, das Marschgepäck zu schultern und in den Ecken des Geräts auf Schatzsuche zu gehen. Wir haben das schon hinter uns gebracht, gefunden wurde leider nichts Essbares, dafür aber die besten Kühlschrank-Tweets, die wir gerne mit euch teilen. Viel Spaß!

#1:

#2:

#3:

#4:

Anzeige

#5:

#6:

#7:

Anzeige

#8:

#9:

#10:

Anzeige

#11:

#12:

#13:

#14:

Betreutes Kochen: Die treffendsten und besten Tweets über den Thermomix

Anzeige