Schlimmer ist nur die Männergrippe: Die unterhaltsamsten Posts aus dem Kreißsaal

Manuela Jungkind 29.04.2024, 6:30 Uhr

Hallihallo, liebste Perlis! Heute sprechen wir über die Geburt. Ja, das ist ein mehr oder weniger schmerzhaftes Ereignis. Einige von euch haben das schon erlebt, den anderen steht es noch bevor und wieder andere werden niemals wissen, wie es sich anfühlt, einem kleinen Wesen das Leben zu schenken. Doch wenn man den vielen Filmen Glauben schenken mag, dann sind all die Sorgen, Strapazen und Schmerzen in dem Moment vergessen, in dem euch das kleine Wunder auf die Brust gelegt wird. Ob das stimmt, das können wir euch leider nicht sagen, denn wir haben (noch) keine Kinder und wurden somit auch von der Erfahrung einer Geburt verschont. Dafür waren wir fleißig und haben ein paar Fundstücke gesammelt, die hoffentlich Licht ins Dunkle bringen werden. Viel Spaß!

#1: Gemacht sind Babys ja relativ einfach

Wir sind auf der Kreißsaal Besichtigung mit Infoveranstaltung zur Geburt.
Quasi der 1. Elternabend, obwohl das Baby noch gar nicht da ist.

Bei den Fragen, die hier gestellt werden, frage ich mich, wie die überhaupt den Penis in die Vagina gekriegt haben.

#2: Austreibung ist noch untertrieben

Vor der Geburt:

"Austreibung?
So nennt man die 2. Phase der Geburt?!
Wie unmenschlich klingt das denn bitte?"

Nach der Geburt:

"Austreibung, wie süss...
...DAS SOLLTE EXORZISMUS HEISSEN!"

#3: Hart, aber ehrlich

Im Kreißsaal zur PDA.
Pat.: "Und das ist jetzt wirklich kein Versagen von mir?"
"Sie werden Mutter, ab jetzt können Sie es nur noch falsch machen. Gewöhnen Sie sich dran."

Lebensberatung mit der Anästhesistin ihres Vertrauens.

#4: Prost!

Und nachdem die Mutter nach einem Tag Wehen unter Schmerzen ihr Kind geboren hat, so soll sie jedes Jahr am Tag vor dem Wiegenfeste im Schweiße ihres Angesichts Kuchen und Leibspeise des Kindes vorbereiten, auf dass sie sich angemessen an die Geburt erinnere. 
Buch Moni, Kap1 V14

#5: Na, hat irgendjemand von euch dem Arzt freiwillig auf den Tisch gemacht?

Grade gelesen, dass 20 Prozent aller Frauen unbeabsichtigten Stuhlgang während der Geburt haben und jetzt frage ich mich, wie viel Prozent beabsichtigten Stuhlgang haben.

#6: Wie oft da wohl schon die Polizei gerufen wurde?

Ein Kreißsaal, bei dem im Sommer dir Fenster offen stehen, ist akustisch etwas verstörend für die Umgebung 😳

#7: Zum Beispiel

Kreißsaal wäre z.B. ein schlechter Zeitpunkt.

#8: Hier herrschen schließlich Gesetz und Ordnung

Geburt international:

Finnland: „Glückwunsch! Hier, eine Baby-Box im Wert von über 200€!“

Schweden: „Hej! Hier, ein garantierter Kita-Platz für maximal 126 € im Monat.“

Deutschland: „Sehr geehrtes Baby, mit diesem Schreiben erhalten Sie Ihre Steueridentifikationsnummer.“

#9: Was zum Geier ist bitte eine sanfte Geburt?!

Als Schwangere eine Info-Veranstaltung zum Thema Geburt im KH besucht: 
Aus der ersten Reihe: 
Ääh, machen Sie hier auch diese „sanfte Geburt“?
Arzt laut: Sanfte Geburt?Sie werden Schmerzen haben, schreien,es fließt Blut.
Aber sie können gerne Räucherstäbchen mitbringen.
Ich: 🤣

#10: Priorität hat, dass das Kind rauskommt

Heute die Geschichte von der jungen Frau im Kreißsaal gehört, die ihren während der Geburt des gemeinsamen Kindes ohnmächtig gewordenen Freund auf dem Boden keines Blickes würdigte und lediglich ungehalten sagte: 
"Einfach liegen lassen!"

#11: Tja

[Tochter redet mit der Frau über ihre Geburt]

"War Papa im Krankenhaus?"

"Ja." 

"Und Opa?"

"Der auch."

"Und mein Bruder?"

"Nein, er war da noch gar nicht auf der Welt."

[Tochter dreht sich zu ihrem Bruder]

"Das ist aber keine Entschuldigung, ne!"

Tja.

#12: kchkchkch

Ganz seltene Aufnahme von der Geburt eines Veganers.

#13: Vier Kilo?! Brutal

Der Mann bekommt eine Grippe. So wie vor ca. 1 Jahr, als er eine Woche nach der Entbindung unseres 4(!)-Kilo-Babys zu mir sagte: "Du kannst dir einfach nicht vorstellen was das für Schmerzen sind!".

Dass er das überlebt hat grenzt an ein Wunder. Und ich meine nicht die Grippe.

#14: Ehrenarzt

Als ich geboren wurde, war der Arzt meiner Mutter gerade mit seiner Frau im Theater.
Er erschien noch im Smoking im Kreisssaal.

Und so, liebe Freunde, betritt man diese Welt stilvoll. 😎

Und weil demnächst der Muttertag vor der Tür steht – wie wär’s, wenn ihr der Frau, die euch das Leben geschenkt hat, eine schöne Karte schreibt?

Muttertagssprüche: Die 66 schönsten Sprüche zum Muttertag

Mehr lesen über:

, ,

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Stellv. Redaktionsleitung

Alle Artikel