Die Twitterperlen des Tages vom 16. März 2022

Dass die Matrix-Filme nicht besonders realistisch sind, erkennt man ja weder an der Überwindung der Gravitation (siehe Flugzeuge) noch der Herrschaft der Maschinen (siehe Olaf Scholz), sondern letzten Endes ausschließlich an der Sache mit der roten und der blauen Pille. Ihr erinnert euch? Rote Pille: ab in die Realität. Blaue Pille: zurück in die schöne heile Simulation. Warum zum Geier sich bei dieser Auswahl irgendjemand für die Realität entscheiden sollte, ist uns wirklich nicht klar. Dabei gab es bei Matrix weder die FDP noch Pandemie oder Krieg. Nur eben die virusartige, alles zerstörende Menschheit – womit wir wieder in der Realität wären. Puh, jetzt wird es natürlich schwierig, dem Ganzen hier doch noch einen positiven Twist zu geben. Zum Glück haben wir dafür unsere Twitterperlen des Tages. Kommt gut in den Abend!

#1: Jetzt bitte nicht mit Vernunft um die Ecke kommen

#2: Wir leben in einer Simulation

#3: Möge der Markt mit euch sein

#4: Kein Wort zur Nordpolizei

#5: Tut das nicht!

#6: Es war wieder zu still im Kinderzimmer

#7: Baumarkt durchgespielt

#8: Die blaue Pille, Herrgott!

#9: Die Verpackung!

#10: Viel Liebe für Matthias (draufklicken und freuen)


Verrückte Idee: Statt Ölkonzernen Geld in den Hintern zu blasen, lasst uns doch langsam mal hierüber nachdenken:

Windkraft, Solar und Co.: Die besten Tweets über erneuerbare Energien

Über den Autor/die Autorin