Ach, Schnaps geht auch nicht? Die besten Tweets über Elternabende

Es gibt scheinbar wenig, was Eltern so sehr in Alarmbereitschaft versetzt, wie der anstehende Elternabend. Ich war schon beim Letzten, das war der absolute Horror! Nix da, dieses Mal gehst du! Ist denn nun endlich Alkohol erlaubt – oder muss ich mich zum Trinken wieder heimlich auf der Schultoilette verstecken so wie früher? Darf man NERF-Guns mitnehmen, um nervige Eltern abzuschießen? Kann man im T-Rex-Kostüm erscheinen? Ist die Polizei vor Ort? Und was, wenn sich wieder niemand für den allseits beliebten Posten des Elternsprechers findet? Fragen über Fragen, die Elternteile schon Wochen zuvor, wenn der Termin erstmals im Familienkalender – mit Totenkopf-Symbol gekennzeichnet – aufblitzt, beschäftigen und nicht mehr loslassen. Bis es endlich wieder soweit ist, haben wir für alle Mamas und Papas die besten, treffendsten und ehrlichsten Tweets über Elternabende gesammelt. Der Papa von Thorsten-Twitterperle darf uns diese nun im Stuhlkreis vortragen, anschließend wird abgestimmt. Los geht’s!

#1:

#2:

#3:

#4:

Anzeige

#5:

#6:

#7:

Anzeige

#8:

#9:

Anzeige

#10:

#11:

#12:

#13:

Thread: Womit man sich beim Elternabend so richtig unbeliebt macht

Anzeige