Wie eine liebevolle Umarmung: 15 ehrliche Tweets über Gewichtsdecken

Lea Scheel 20.08.2023, 15:11 Uhr

Welch große Bürde schlaflose Nächte sind, darüber haben wir euch bereits eingeweiht. Von Familie bis Chef – kein Mensch dankt es euch, wenn ihr unausgeschlafen und völlig übermüdet am Leben teilnehmt. Deshalb muss für die unruhigen Sich-im-Bett-Wälzer schleunigst eine Lösung her! Für alle Schlechtschläfer sollen Gewichtsdecken DIE Rettung sein. Diese sogenannten Therapiedecken sind bis zu 12 Kilogramm schwer und versprechen nicht nur eine Verbesserung des Schlafs, sondern sollen auch noch beim Stressabbau helfen. Keine Sorge, das Gewicht verteilt sich gleichmäßig über den ganzen Körper und soll so das Gefühl erzeugen, als würde man liebevoll umarmt werden. Doch was ist dran am Hype? Wie gut, dass es Twitter gibt, denn ohne die ehrlichen Erfahrungen unserer User wären wir ziemlich aufgeschmissen. Sagt Adieu zu Angst und Schlafstörungen, denn es könnte sein, dass gleich nach dieser Lektüre eine neue Bestellung in euren Warenkorb wandert. Macht es euch gemütlich. Viel Spaß!

#1: Die ultimative Lösung für Schlafprobleme

#2: Einfach 10 Stück bestellen

#3: Kuscheln ist sowieso viiieeel besser

#4: Erdrückend statt entzückend

#5: Und dafür bezahlt man Geld …

#6: Erwachsenwerden in a Nutshell

#7: Für den Anfang lieber Ersteres

#8: Wagen wir den nächsten Schritt?

#9: Lifehack für die Sparfüchse

#10: Liebe auf die erste Nacht

#11: Pennen ab 30 be like

#12: Tindert ihr noch oder schlaft ihr schon?

#13: Bye bye!

#14: Die meisten Unfälle passieren eben im Haushalt

#15: Gute Nacht!


Wir wünschen euch einen erholsamen Schlaf!

I can´t get no sleep: 12 übermüdete Tweets übers Einschlafen

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin