Die besten Twitterperlen des Jahres 2019

Wir haben dieses Jahr über 329 Twitterperlen für Euch rausgesucht und Euch sicherlich das eine oder andere mal zum Lachen, Nachdenken oder Kopfnicken gebracht. Hier kommen die Besten der Besten: die erfolgreichsten Twitterperlen des Jahres 2019 (chronologisch).

#1

Kind2: „Darf ich Fernsehen gucken?“ „Was möchtest du denn gucken?“ Kind2: „Den Käse im Wasser!“  „????“  Es hat gedauert.  Sehr lange gedauert.
@doppeldaumen

#2

Vegetarisch/vegan leben, nachhaltig einkaufen, Müll vermeiden, Autofahrten und Flugreisen auf ein Minimum zu begrenzen etc. Können nicht alle, weiß ich. Wollen auch nicht alle, ok. Aber Leute anpöbeln, die so leben, und sich dabei auch noch geil fühlen, das check ich echt nicht.
@JoStowasser

#3

Wer im Auto "In the air tonight" hört und KEIN Schlagzeugsolo auf dem Lenkrad performt, hat ja wohl mal völlig die Kontrolle über sein Leben verloren.
@FrauSmartie

#4

Wenn euer Duschgel unter der Dusche leer wird, schmeißt ihr es doch auch unbedingt zwingend sofort und unmittelbar über den Duschrand anstatt es anschließend einfach mit raus zu nehmen, oder? Oder?!
@perlenmarmelade

#5

In der KiTa gibt’s wohl ein neues Kind, Tochter hat das Wort „Flüchtling“ aufgeschnappt und mich gefragt, was das heißt.   „Dass der Junge aus einem Land kommt, wo es den Menschen nicht so gut geht wie bei uns.“  „Dann ist es gut, dass der Junge jetzt hier ist.“  Alles gesagt.
@markmueller1979

#6

Wenn die Reaktion auf „Das Kind nimmt jetzt immer etwas mehr Frühstück mit, weil er mit einer Klassenkameradin teilt, deren Mutter wenig Geld hat“ ein „Wer weiß, wofür die das Geld ausgibt, lasst euch doch nicht ausnutzen“ ist, sagt das auch viel über unsere Gesellschaft.
@andersbunt

#7

Wo Deutschland einen Aufstand braucht:  -in der Pflege -in der Wohnungsnot -in der Alters- und Kinderarmut -im Tierschutz  Wo Deutschland einen Aufstand macht:  -Fussballer singt Nationalhymne nicht leidenschaftlich genug mit -Tempolimit -Greta Thunberg -zu lange Schlange im Aldi
@kaffeecup

#8

Uterus: "...AAAAAHH..." Bauch: "SCHOKOLADE!" Hirn: "ABLENKUNG! NETFLIX!" Uterus: "...AAAAAHH..." Bauch: "KUCHEN! CHIPS!" Hirn: "TABLETTEN!" Beine: "BETT! SOFA!" Uterus: "...AAAAAHH..." Bauch: "PRALINEN! KEKSE!" Hirn: "WEINEN! HASSEN!" Alle: "AAAAAAAAAHHH!"  Periode. Das Musical.
@Dinkelzuffer

#9

Instagram. Der Ort, wo Mädels mit 5 Kilo Make-up, Wimpernextensions, aufgespritzter Oberlippe und gebleachten Zähnen dir erzählen, dass du dich so lieben sollst, wie du bist.
@bueroprinzessin

#10

Weil er Geflüchtete im Mittelmeer vor dem Ertrinken rettete, wird gegen den Bremer Hendrik Simon in Italien ermittelt: Ihm drohen 20 Jahre Haft.  So, und jetzt denken wir alle nochmal an die langen Haftstrafen für kriminelle Banker, Steuerbetrüger und Dieselmanager. Oh wait...
@kaffeecup

#11

Ich schaue zum dritten Mal in meinem Leben eine Debatte des britischen Parlaments per Livestream und bin immer noch unsicher, ob die uns nicht verarschen und einfach eine nie gesendete Monty Python Episode ausstrahlen.
@jesscuster

#12

Gestern wurde mir ein Antrag auf Unterrichtsbefreiung vorgelegt:   „Bitte befreien Sie meinen Sohn Justin am nächsten Freitag vom Unterricht, weil Justin seine Tante heiratet.“  Gratulier ich dem Bub jetzt? Meld ich das dem Jugendamt? Oder schenke ich der Familie einen Duden?
@MelsGedanken

#13

Als Pilot würde ich ja "versehentlich" die Mikros für die Durchsagen offen lassen und fragen "Und mit dem Jochen-Schweizer-Gutschein darf ich die Kiste echt ganz alleine fliegen?"
@PilotAndre

#14

700 Millionen Euro Spenden für Notre Dame. In nicht einmal 24 Stunden. Ist das noch Solidarität oder schon pervers? Jede humanitäre Hilfsorganisation muss sich doch jetzt total bescheuert vorkommen.
@c17h19no3

#15

Da warten die Leute seit Ewigkeiten auf einen neuen Jesus, der uns alle rettet. Aber wenn dann ein 16jähriges Mädchen auftaucht, die nichts anderes versucht, als alle Menschen zusammenzuführen + langfristig gesehen unser Leben zu retten, hat sie anscheinend zu wenig Bart oder so.
@ralphruthe

Anzeige

#16

Idee für Zeitungen im Internet: Lesen ist umsonst, aber kommentieren kostet 50 Cent.
@rebel_berlin

#17

98 Prozent der Deutschen finden, es sei die Verantwortung der Menschheit, die Natur zu schützen.  Also außer durch ein Tempolimit, den Verzicht auf Kreuzfahrten, Flüge oder Geländewagen in der Stadt und natürlich definitiv nicht durch weniger Fleisch.  Sonst aber gerne.
@heuteshow

#18

Vielleicht bedarf es gar keiner Alternative für Coffee To Go Becher, sondern einfach mal wieder mehr Zeit den Kaffee an Ort und Stelle zu trinken.
@MaGeLaNe72

#19

Wisst ihr, ich bin wirklich verständnisvoll, aber es gibt Dinge, die ich nicht akzeptieren kann. Zum Beispiel, wenn man sich abends auf die Couch setzt und das große Licht anlässt. Es gibt doch Regeln in diesem Land.
@Frau_M_aus_B_

#20

Falls du heute auf nem Kontinent aufgewacht bist, wo dir keine Bomben um die Ohren fliegen, du leben & arbeiten kannst, wo du willst und reisen kannst, ohne an Grenzen zu stehen, wär jetzt ein guter Zeitpunkt wählen zu gehen und dafür zu sorgen, dass das so bleibt.
@tweetbarth

#21

Essen aus Müll holen bleibt strafbar aber Müll als Essen zu verkaufen weiterhin legal.
@Maori

#22

Die Frage, ob man in der Öffentlichkeit stillen darf, gehört umformuliert in "Dürfen Säuglinge in der Öffentlichkeit essen?"
@digiom

#23

Was macht eine Ente, wenn sie stirbt? Nag, nag, naging on heavens door.  Ich muss aus der Sonne.
@boesemiezekatz

#24

Schulmaterial-Liste 1. Klasse:  1 Malblock aus handgeschöpftem Büttenpapier 3 Hefter in den Farben Khaki, Mauve und Eierschale 1 Kessel (Zinn, Normgröße 2) 1 Schreibblock mit 7,864 cm Rand und finnischer Lineatur 1 Möbiusband 2 im Dunkeln leuchtende Textmarker Passierschein A 38
@Lucyversum

Anzeige

#25

Cholerische Delfine heißen Ausflipper.
@beckstown78

#26

Gerade beim Lidl an der Kasse.   2 Sanitäter vor mir. Plötzlich gehen ihre Pieper los. Die Kassiererin: "Kommen sie vor!"  Ein älterer Herr: "So geht das aber nicht!" Die Kassiererin: "Seien sie froh, dass es Ihnen gerade gut geht und sie nicht auf diese tollen Jungs angewiesen sind."
@Dagmar13396076

#27

"Wie stehst du zum Thema Gesichtserkennung?"  "FASCHISTISCHE ÜBERWACHUNGSSCHEISSE! STASI 2.0!"  "Mit dieser russischen Bildmanipulations-Software kannst du dein Alter oder Geschlecht verändern."  "GEIL! GEIL! GEIL!"
@DrWaumiau

#28

Das Leben ist wie ein Schulzeugnis: Wenns scheiße läuft, versuchen viele mit Sport und Religion noch was zu retten
@AlisGschmarri

#29

Du „forschst“ nicht, wenn du Verschwörungsvideos auf YouTube guckst. Du bist nicht „skeptisch“, wenn du den Unsinn in diesen Videos glaubst. Du „philosophierst“ nicht, wenn du diesen Unsinn jedem ungefragt erzählst.  Du bist einfach nur ein ganz normaler Idiot.
@schwartz_ht

#30

"Wie dumm können Menschen eigentlich sein?"  "Keine Ahnung. Der Wettbewerb läuft noch."
@regieklappe

#31

Stell dir vor, du lebst dein ganzes Leben in Frieden und Freiheit, hast genug zu essen, ein Dach über dem Kopf, Arbeit, Gesundheitssystem, Rente und sogar ein wenig Wohlstand. Und bist trotzdem ein neidzerfressenes Arschloch.
@_Brathering_

#32

Seit fast 3 Wochen brennt der Amazonas-Regenwald. Die Rauchwolke ist so groß wie die EU. In São Paulo war es gestern Nachmittag stockfinster.  Währenddessen wird in den deutschen Medien immer noch darüber debattiert, wie viel CO2 Greta Thunberg auf ihrer Reise in die USA erzeugt.
@DrWaumiau

#33

Wenn ihr in Deutschland mehr Angst vor einer 16-jährigen Klimaaktivistin, vor streikenden Schülerinnen und Schülern und vor "freiheitsraubenden" Maßnahmen gegen den Klimawandel habt, als vor der AfD und ihren Nazis, solltet ihr mit Oma und Opa über früher sprechen.
@kaffeecup

#34

Eine Band mit Namen "Globuli" gründen, Lieder von Placebo covern und sich dann auflösen.
@edmeier_

#35

Was immer mehr Deutsche machen:   • den Kleinen Waffenschein  Was immer mehr Deutsche machen sollten:  • Internet-Führerschein • Hundeführerschein • Grundkurs "Gutes Benehmen" • Nachhilfekurs: Deutsche Geschichte
@DrWaumiau

#36

K1 hat einen Sorgenfresser geschenkt bekommen und fragt mich nun, ob wir nicht gemeinsam einen Fröhlichfresser nähen können, wo er all die schönen Moment reinschreiben kann, anstatt seine Sorgen.  Und vielleicht hat der 8-Jährige das Leben einfach besser verstanden als wir!
@Doerte2001

#37

Das Einzige, was mich weniger reizt als das Oktoberfest in München, sind die Oktoberfeste außerhalb Münchens.
@tweetbarth

#38

Ich bin seit 24 Stunden bei meinen Eltern. Was bisher geschah:  - 2 iPhones geupdatet  - 1 Amazon Kindle läuft wieder  - 1 DVD-Player angeschlossen  - 2 Batterien getauscht  - 1 Armband einer Uhr gekürzt
@morten_wenzek

Anzeige

#39

Es gibt Männer, die reagieren sehr aggressiv, wenn man ihnen, nachdem sie auf dem Frauenparkplatz eingeparkt haben, zu den wunderschönen Brüsten gratuliert und, mit Blick auf den Kugelbauch, fragt, ob es ein Bub, ein Madl oder ein Depp, wie der Vater, wird.   Für Sie getestet.
@MelsGedanken

#40

Gesellschaft: "Du musst was für deine psychische Gesundheit tun"  Ich: OK (*nimmt eine Auszeit von Lohnarbeit und Studium, beginnt eine Therapie, bucht eine Reise)  Gesellschaft: "Lol doch nicht so du Versager wir meinten kauf dir 1 Smoothie und 1 Duftkerze und halt dein Maul"
@morningpapergal

#41

Wenn man Dorfmenschen in Panik versetzen will, einfach außer der Reihe eine Mülltonne an die Straße stellen.
@namenlos4

#42

Gestern im Zirkus Flic Flac gewesen.   - Keine Tiere. - Ansage vor Beginn: "Hier ist kein Platz für Rassismus, Sexismus oder jede andere Form der Diskriminierung!" - Ansage am Ende: "Ohne Ausländer hätte diese Show übrigens nur 5 Minuten gedauert."  So geht Haltung.
@DerPoppe

#43

Liebe Mit-Autofahrer,  ich musste heute leider feststellen, dass sich viele von euch bescheissen lassen und ihr Auto ohne Blinklichter ausgeliefert bekommen.   Bitte wehrt euch. Sprecht mit eurem Händler. Lasst nachrüsten.   Niemand muss ohne Blinker leben.
@Raptorendame

#44

Weil viele heute die Bedeutung unserer Feiertage nicht mehr kennen, hier ein Crashkurs:  Weihnachten - Jesus wird geboren Ostern - Jesus zieht Excalibur aus dem Stein Pfingsten - Jesus wirft den Ring in den Vulkan Fronleichnam - Jesus zerstört den Todesstern
@aelurotheist

#45

„Ausländer sollen sich integrieren!!“ aber wenn sie Abitur machen (!) oder Christkind (!!) in Nürnberg werden, werden sie dafür noch beleidigt & bedroht. Finde diese Heuchelei schon als Deutscher unerträglich aber echt keine Ahnung wie „Ausländer“ diese Gesellschaft aushalten, puh.
@RaykAnders

#46

Die Kinderkrebsklinik der Berliner Charité, einer der größten Unikliniken Europas, nimmt aus Mangel an Pflegekräften (!) aktuell keine Kinder mehr auf.  Liebe "besorgte Bürger": Falls Ihr echte Gründe sucht, um Euch Sorgen um Deutschland machen zu können, das hier wäre einer!
@kaffeecup

#47

In unserer Kultur geben Menschen gerne den Opfern selbst die Schuld.   Vergewaltigung? Zu knapp angezogen! Krebs? Zu ungesund gelebt! Hirnblutung? Zu gesund gelebt!  Mobbing? Zu anders!  Unfall? Nicht aufgepasst!  Arbeitslos? Zu faul! Depression? Zu negativ eingestellt.
@fuchsdeibel

#48

Es kam mir immer unrealistisch vor, dass das Zaubereiministerium einen Fünfzehnjährigen auf das Schlimmste verhöhnt, verleumdet und beleidigt. Aber seitdem ich sehe, wie mit Greta Thunberg umgegangen wird, kommt mir das doch sehr realistisch vor.
@ClairePandaa
Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!