Sorgen für extra starken Halt: 14 mehr oder weniger bequeme Posts über BHs

Lea Scheel 04.07.2024, 6:01 Uhr

Was reißt sich Frau als erstes vom Leib, sobald sie von der Arbeit nach Hause kommt? Ihren BH natürlich. Und das nicht, weil ihr gleich ein paar Schäferstündchen bevorstehen, sondern weil diese Dinger zum Teil wirklich unbequem sind. Doch BHs haben auch ihre praktischen Seiten. Denn beim Treppenlaufen halten sie alles an Ort und Stelle und sorgen dafür, dass euch eure Brüste nicht um die Ohren fliegen oder ins Gesicht klatschen. Okay, dieses Problem kennen wohl nur Frauen, die von Mutter Natur oder dem Onkel Doktor etwas großzügiger bestückt wurden. Aber auch die Small-Boob-Girls können sich an den Vorzügen von BHs erfreuen. Schließlich gibt es Ausführungen, die aus einem süßen A-Körbchen ein ordentliches C-Körbchen zaubern können. Ihr seht schon, so unbequem sie auch sein mag, erfüllt die Unterwäsche doch ihren Zweck. Das zeigen auch die folgenden unterhaltsamen Fundstücke, viel Spaß!

#1: Ganz normale Probleme, wenn man mit etwas mehr bestückt wurde

Ich habe der Yogalehrerin vertraut als sie sagte:

"zieht euch lieber ein lockeres Sport-Top statt nen BH an!"

und jetzt bin ich wieder die Einzige im Kurs, deren Brüste bei jeder 2. Yogaübung  unkontrolliert im Gesicht rumbammeln.

Danke Renate.

#2: Diesen BH sollte sogar jeder Mann problemlos aufkriegen

Habe jetzt einen BH der vorne aufgeht und WARUM IST DAS NICHT STANDARD?!?

#3: Gehört das nicht eigentlich zur Standardausstattung?!

Ihr müsst nun ganz stark sein. 😔
Mein neuer Bh hat kein Schleifchen.

#4: Ganz großes Kino

Die Katze trägt meinen BH aufm Kopf und rennt gegen die Wand. 

Scheiß auf Netflix

#5: Lasst eure Mädels mal atmen

ich habe früher die ganze zeit mit einem bh geschlafen, wie konnte ich nur?

#6: Liebe geht raus an alle medizinischen Angestellten

Ich hätte nie gedacht, dass "BH aus" mal Konkurrenz bekommt.
Aber nach 10 Stunden durchgehend Tragen, ist "Mundschutz ab" mein neuer Favorit!

#7: Ah, gei … IIIgggiiittt!

Du wanderst durch meinen Ausschnitt in mein Kleid.
Du berührst meine Brust.
Mein Körper bebt.
Meine Gefühle übernehmen und ich reiße mir selbst die Klamotten vom Leib.

Ameise im BH. Geht gar nicht.

#8: Zuhause ist, wo du hängen lassen kannst, was hängt

Zuhause ist, wo du hässlich sein kannst.  Ohne BH & ohne Hose.

#9: Würde man gar keinen BH tragen, wär’s auch wieder nicht richtig …

Ich wurde gerade von jemandem drauf hingewiesen, dass man meinen schwarzen BH durch den weißen Kittel sieht. 

Was soll ich jetzt mit der Info machen? Ich bin ernsthaft überfordert.

#10: Zu kompliziert, dafür braucht’s einen Bachelor-Abschluss

Warum machen Männer den BH eigentlich nie wieder zu, wenn sie fertig sind?!?

#11: Aber wieso sagt denn niemand was?

Hattet ihr schonmal nach dem Wäsche zusammenlegen einen BH hinten an eurer Strickjacke und seid so einkaufen gegangen und habt es erst später gemerkt?

Ich natürlich auch nicht.

#12: Erotischer wird’s heute nicht

Stehe in schwarzem Slip, rotem BH und mit weißem Handtuch auf dem Kopf da und das erste, was dem Kerl einfällt, ist: Das sind die Farben von Eintracht Frankfurt

#13: So ein Feini

Niemand ist hier gerade mit einem BH zwischen den Zähnen aus dem Hotelzimmer gerannt. Wirklich niemand.

#14: Der hat nach dem Joggen erst einmal eine Verschnaufpause gebraucht

Letzte Woche habe ich meinen BH morgens gesucht und da lag er erschöpft vom Sport vor der Garage. Wir alle BH, wir alle.

Steht ihr auch so auf den Körpergeruch anderer Leute?

Schönen Körpergeruch hast du: 13 Dinge, die Menschen mehr oder weniger attraktiv finden

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin