13 Anekdoten, die zeigen, dass eure Freunde langsam erwachsen werden

Lea Scheel 08.04.2024, 12:17 Uhr

Das Schlimme am Erwachsenwerden ist nicht, dass man sich über solche unnötigen Dinge wie neue Pfannen oder hochwertige Bettwäsche freut. Doch man erkennt sein eigenes fortschreitendes Alter daran, dass auch die besten Freunde langsam zu richtigen Erwachsenen werden und das ist irgendwie ziemlich schockierend. Denn der Kumpel, der nie mit Mädchen konnte, schreibt auf einmal Liebesbriefe wie Goethe und heiratet anschließend seine große Liebe. Die beste Freundin, die euch jedes Wochenende zum Feiern in den Club geschleppt hat, verzichtet plötzlich auf Alkohol, besucht nun einen Geburtsvorbereitungskurs und möchte mit euch Kinderklamotten shoppen. Der andere Kumpel, dem Schule früher total egal war, hat plötzlich die Kurve gekriegt und steht nun als klugscheißender Lehrer vor lauter wissbegierigen Kindern. Ja, die Zeit vergeht wie im Flug und genau darum sollten wir jede Sekunde mit unseren Freunden genießen.

Doch das Gute an besten Freunden ist, dass die alten Geschichten, Insider und Witze der Freundschaft unvergessen bleiben und man sich jederzeit daran zurückerinnern kann. Das tun auch die folgenden Fundstücke. Viel Vergnügen!

#1: Eine Freundschaft für die Ewigkeit

Mein Kumpel (der mit der Behinderung) kann kurze Strecken zu Fuß gehen. Für weitere Wege hat er nen E-Rolli.
Hab ihn grad in ner Ubahnstation getroffen. Er sieht mich, steht auf.
Ich: "DU KANNST LAUFEN!"
Er: "SCHEISSE, WAS!?"
Beide: "EIN WUNDER!!"

Die Blicke der Leute... 😂

#2: So nicht, mein Freund!

Mein Kumpel meint, der Lehrerberuf habe mich verändert.

Ich hab morgen erstmal ein Gespräch mit seinen Eltern.

#3: Wer kennt sie nicht, die hausgemachten Spezialitäten?

Erinner mich gerad, als mein Kumpel sein Rezept für hausgemachten Ketchup verraten hat:
Du nimmst Tomatenmark

...und mischst es mit Ketchup

#4: Well …

Mein Kumpel, der gerade wieder zu seiner Mutter zurückgezogen ist, gibt mir am Telefon Beziehungstipps.

#5: Ach ja, die guten alten Geschichten

Mein Kumpel hat in ner psychiatrischen Anstalt Zivi gemacht und musste auf der Geschlossenen Bettwäsche wechseln. 
Er ging auf den Flur, uringetränkte Laken dabei, zeigte auf ne Tür und fragte nen Pfleger: "Kann ich da raus?"

P:"Hehe, nein. Komm, ich bring dich auf dein Zimmer!"

#6: Manche brauchen mit dem Erwachsenwerden eben etwas länger

Ernstgemeinte Frage: 

Mein Kumpel will nächstes Jahr heiraten und mit seiner Dann-Frau auf ihren Wunsch hin bei ihren Eltern wohnen. 

Find nur ich das seltsam?

#7: Wir sind dieser Kumpel

#8: Für Freunde tut man wirklich alles (ohne große Nachfragen)

Unheimlich find ich den Kumpel, der Sonntag Abend hektisch anruft und fragt, ob ich zufällig ein Blaulicht, ein Akkordeon und eine Kasperl-Handpuppe hab. Noch unheimlicher ist aber, dass ich das alles wirklich besitze.

#9: Er hat einen Liebesbrief geschrieben? 🥹😍

Ich habe einen Kumpel, der ist ein Romantik-Legastheniker.

Er hat seiner Freundin einen 8-seitigen Liebesbrief geschrieben, den dann abfotografiert und ihr dann per WhatsApp gesendet.

Darauf muss man erstmal kommen. 😳

#10: So unbeholfen und so süß

Ein Kumpel von mir ist ein wenig stumpf aber nett. Beim Sex mit seiner Freundin hat diese ihn plötzlich wie im Fieber aufgefordert sie zu schlagen. Er vollkommen aus dem Tritt, hat ihr verlegen und etwas zaghaft einen Radiowecker über den Kopf gezogen.

#11: Das waren noch Zeiten

Erzählte ich schon, wie ich einen Kumpel fragte, ob er mit auf ein Konzert kommt und seine Freundin sagte "Darüber haben wir schon mal gesprochen, du gehst nicht alleine weg!!" und ich wie ein Idiot erwiderte "Er ist ja nicht alleine, ich bin ja da."?

"Alleine" hieß "ohne sie".

#12: Sie werden so schnell groß

Ein Bekannter hat immer Kondome im Auto (man weiß ja nie) und wir haben ihn öfters darauf hingewiesen, dass die 40°C im Auto dem Kondom eventuell schaden könnten. 

So, jetzt dürft ihr raten wer nächstes Jahr im März Vater wird.

#13: Jeder in seinem Tempo

Mein Bruder wird Vater, meine Schwester baut ein Haus und ich bin froh, wenn mir das Nutellabrot nicht aus der Hand fällt.

Wir haben gemerkt, dass wir alt werden, als unser Kumpel plötzlich das hier im Gesicht stehen hatte:

Wie die Gesichtsbehaarung eines Mannes: 14 gepflegte Anekdoten über Bärte

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin