Thread: Platonische Freundschaften zwischen den Geschlechtern

Männer und Frauen können eigentlich nicht befreundet sein. So zumindest wird es uns seit Jahrzehnten eingetrichtert. Immer sei irgendein romantischer oder sexueller Hintergedanke dabei. Dieses Klischee ist anscheinend nicht totzukriegen. Dabei ist es nicht nur überholt, sondern auch einfach realitätsfern. Trotzdem wird es immer noch Kindern in der Kita oder der Schule eingetrichtert. Die Twitteruserin @nelement1 hat darüber folgendes geschrieben:

Anzeige

Anzeige

Das sagen andere User:

Anzeige

Anzeige

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!