Thread: Ich leide an Panikattacken

Das Herz klopft wie wild, man schwitzt und zittert. Das Gefühl, keine Luft mehr zu bekommen, wird immer stärker. Panikattacken sind für die Betroffenen der blanke Horror. Doch sie sind nichts Ungewöhnliches. In Deutschland erlebt sie jeder Fünfte mindestens einmal im Leben. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Allerdings entwickelt sich nur bei wenigen Menschen tatsächlich auch eine ausgeprägte Angststörung. Trotzdem sollte man Panikattacken nicht auf die leichte Schulter nehmen und sich Hilfe suchen. Die Userin @AnnaLehrt hat den ersten Schritt gemacht und diesen Thread geschrieben.

Anzeige

Anzeige

Das sagen andere User:

Anzeige

Anzeige