Dinge, bei denen wir das Gefühl haben, Opfer von Abzocke zu werden

Chris Schröder 11.06.2024, 15:18 Uhr

Abzocke lauert überall! Ach, der Kapitalismus – dieses wundervolle Konstrukt, das uns ständig auf Trab hält und uns dazu bringt, für Dinge zu zahlen, die wir uns gar nicht mehr wegdenken können. Schauen wir uns doch einmal die hübschen Blüten dieses Systems an, die uns das Gefühl geben, abgezockt zu werden, und zwar genau in den Bereichen, auf die wir einfach nicht verzichten möchten oder können. Beginnen wir mit dem allseits geliebten Kaffee: Wer hat nicht schon einmal die Stirn gerunzelt, als der Barista im hippen Café uns eine simple Tasse Kaffee für den Preis eines kleinen Mittagessens verkauft hat? Weiter geht’s mit dem Fitnessstudio, wo wir brav Beiträge zahlen, ohne auch nur einen Fuß in die heiligen Hallen der Fitness gesetzt zu haben. Und dann wären da noch die Mobilfunkverträge, mit ihren versteckten Kosten und endlosen Fußnoten, die den vermeintlich günstigen Tarif plötzlich teuer erscheinen lassen. Nicht zu vergessen die Streaming-Dienste: Wir abonnieren einen Dienst nach dem anderen, weil jede Plattform natürlich nur einen Teil unserer Lieblingsinhalte bietet. Am Ende zahlen wir so viel wie früher für das komplette Kabel-TV-Paket.

Ja, der Kapitalismus treibt oft bunte Blüten, besonders in den Bereichen, auf die wir nicht verzichten möchten. Aber solange wir uns dessen bewusst sind, können wir vielleicht auch ab und zu darüber schmunzeln – und trotzdem weiterhin unseren überteuerten Kaffee genießen. Und dennoch: Abzocke bleibt Abzocke. Klingt das alles bekannt? Die Reddit-Community hat jede Menge Beispiele gesammelt. Ein paar der treffendsten haben wir hier für euch verewigt. Aber lest selbst.

Was soll das???

Das noch keine das gesagt hat

Druckerpatronen

Ein Geschäft mit Menschen in Notlagen

Hab gehört Schlüsseldienst ist der burner.

Kommt die direkt aus Neapel, oder was?

Mittlerweile jedes Mal wenn wir Bock haben Pizza essen zu gehen.

Hier in der Umgebung (wenn man nicht mal 30 Minuten in die nächste Stadt fahren will) kostet eine stinknormale Pizza mit Salami mittlerweile 15,90€ aufwärts.

Sorry, das kann einfach nicht gerechtfertigt sein.

Was ist mit Lastenrädern???

Autos kaufen.

Das ist schon ziemlich frech

Flammkuchen. Kann man leicht selber machen. In Restaurants wird er meist auch nur als Tiefkühlware aufgebacken und ist ultimativ überteuert.

Stichwort: Vertragswerkstatt

Reperaturen am KFZ

Öffentliche Beta-Tests

Computerspiele. Früher wurde ein komplettes Spiel veröffentlicht. Heutzutage gibt es ein Basisspiel und tausend DLCs, die alle extra kosten

Verstecke Preiserhöhungen

Erst gestern beim Lebensmittelkauf: In einer Packung Geramont sind jetzt 125g anstatt 200g drin, für den selben Preis.

Kostenfalle: Einbaugeräte

Küchenkauf. Der Inbegriff des abzockens 😅

Dann doch lieber Öffis

Für mich sind das zum Beispiel Taxis. Ich weiß nie sicher, ob der Preis gerechtfertigt ist und in einer fremden Stadt weiß ich auch nicht, ob der Fahrer die beste Route gewählt hat.

Die Mutter aller Abzocken

Da gibt es so viel, aber nirgends ist es so offensichtlich wie am Flughafen, wenn sie dir dein 1€ Wasser abnehmen und du eines für 4€ kaufen musst.

BE-AR-BEI-TUNGS-GEBÜHR

Geld einzahlen.  Wieso kostet es Geld wenn ich meine Münzen abgebe? Oder wenn ich Scheine auf mein Konto einzahle? Wieso kostet es Geld wenn ich MEIN GELD auf MEIN Konto einzahle?!?!  Gibt es für sowas nicht die eh schon bestehenden Kontogebühren?

Aber sicher doch

Veganes Sushi. Den Fisch durch Gemüse zu ersetzen, macht das alles natürlich gleich viel teurer ... ja klar.

Because reasons

Grafikkarten

Traurig, aber wahr

Definitiv Mietwohnungen

Warum die Verkehrswende so lange dauert

Deutsche Bahn Tickets

Preis-Leistungs-Abzocke

Internet in Deutschland

Aber Raubkopierer sind Verbrecher, ne?

Streaming für Filme und Serien. Hab schon einiges gekündigt weil die Preise unverschämt sind.

Niemand hat es so schwer

Immobilienmakler. Überspitzt gesagt zahle ich 3,57 % dafür, dass ich ein paar Unterlagen bekomme und der Makler mir die Tür aufschließt

Ein Trauerspiel

Essen auf Events, Festen , Kino, Freizeitparks
Apropros Kohle:

Geld zum Fenster rausgeworfen: 13 ärgerliche Fehlinvestitionen

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin