Was mich aktuell nervt: Menschen, die für Klimaschutz auf die Straße gehen werden "Klimahysteriker", "Radikale" oder "Greta-Jünger" genannt. Menschen, die mit Neonazis und Reichsbürgern marschieren sind nur "besorgte Bürger", deren Sorgen und Ängste wir ernst nehmen müssen.

Was mich aktuell nervt:

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!