Von grünen und braunen Daumen: 13 Tweets über Pflanzen 

Team Grün oder Braun? Team „Wohltäter der Pflanzen“ oder „Serienmörder der Floristik“? Während die einen ganze Heere an Orchideen zur Blüte bringen, geben bei den anderen sogar die Sukkulenten nach kurzer Zeit den Löffel (oder den Topf?) ab – freiwillig. Kann man Pflanzenpflege lernen? Vielleicht. Vielleicht werden wir aber auch mit grünem oder braunem Daumen geboren. Möglicherweise bringt all das Hegen und Pflegen nichts, wenn einfach das Gefühl fürs Grün fehlt. Da hilft mitunter nur der Umstieg auf die künstlichen Doppelgänger. Die blühen immer und beschweren sich nie. Auch schön.

#1: Jetzt wird‘s ernst

#2: Wie lange brauchen Pommes, bis sie reif sind?

#3: Und wehe, die gehen ein!

#4: Wir haben uns noch nicht entschieden

#5: Spoiler: Sie überlebten die Ferien nicht

#6: Mission impossible

#7: Auf lateinisch: pflanzus unbekannticus

#8: Auf den Kompost mit ihr!

#9: Oder auch ein Hexen-Basilikum?

#10: Grün ist grün

#11: Bei Hulk blühen sogar Orchideen

#12: Trick 17 im Gärtnereibuch

#13: Elektriker vielleicht

Jetzt aber weg vom Rechner und ab in den Garten:

Die entspanntesten Tweets über die Gartenarbeit und den Garten

Über den Autor/die Autorin