Thread: Was habt ihr heute als Eltern so falsch gemacht?

Max Kilian 09.02.2022

Dass Kinder einfach vollkommen unberechenbar sind, müssen wir den hier anwesenden Eltern wohl kaum erklären. Um es jedoch auch für Menschen verständlich zu machen, die zwar nicht mit Kindern, aber dafür mit Katzen in einem Haushalt zusammenleben: Die Situation, die ihr immer dann erlebt, wenn die Katze raus, rein, raus, rein, raus, ach nee lieber doch nicht, möchte, erleben Eltern mit ihren Kindern eigentlich immer, wenn … Ja, eigentlich immer. Was man denn nun als Elternteil wieder falsch gemacht hat? Gute Frage, wir wissen es doch auch nicht. Twitteruserin @Quasselette hat im folgenden Thread versucht, gemeinsam mit ihrer Followerschaft eine Antwort zu finden. Spoiler: Es sind mehrere Antworten geworden.

Aber Minus mal Minus ergibt doch Plus

Das Gegenteil von „sauber gemacht“

Auch dann, wenn man sich fast schon am Ziel wähnt, kann noch so einiges passieren

Stille Wasser schreien manchmal unvermittelt los

Xavier Naidoo: „Oh Gott!“

Eigentlich Jacke wie Hose, aber der Move war nun wirklich vorhersehbar

Falls sich hier nun irgendjemand an eine Werbung für einen Schokoriegel erinnert: Ihr seid alt

Läuft bzw. ist gelaufen

Egal mit welchem Belag: Brot ist immer ein gemeines Fettnäpfchen

Schrödingers Abholung

HALT, STOP!

Was hilft bei Kindern, nachdem die Eltern mal wieder alles falsch gemacht habe, eigentlich immer?

Es war einmal vor langer Zeit: Die 13 zauberhaftesten Tweets über Märchen

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel