Thread: Über Umweltschutz und Verzicht

Es scheint eine Art Volkssport geworden zu sein, Menschen lächerlich machen zu wollen, wenn sie sich für Klima- und Umweltschutz engagieren. Da wird jeder Stein zweimal umgedreht, um dem Gegenüber Doppelmoral vorwerfen zu können. Luisa Neubauer war mal Vielfliegerin, Greta Thunberg kauft Essen, das in Plastik eingeschweißt ist, und und und… Und wofür das alles? Der nachfolgende Thread von Vik aka @iBlali räumt mit dieser Unsitte ein für allemal auf.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!