Thread: Ich habe als Kind viel geklaut

Kinder sind großartig. Aber manchmal tun sie eben dumme Dinge. Das ist nur logisch, denn Kinder sind doch im Prinzip auch nur kleine Erwachsene. Und wir alle wissen, dass jede und jeder von uns bisweilen Entscheidungen trifft, die sich im Nachhinein (vielleicht sogar sofort) als unklug erweisen. Dagegen ist auch nichts weiter einzuwenden. Fehler zu machen, zu reflektieren und aus dem Geschehenen zu lernen, gehört zum persönlichen Lernprozess dazu, der im Idealfall niemals im Leben aufhören sollte. Man kann sich jedoch nur bedingt alleine weiterentwickeln. Als soziale Wesen sind wir alle auf das Feedback unserer Umwelt angewiesen. Insbesondere natürlich Kinder, die vorwiegend aus ihren Vorbildern ableiten, was richtig und was falsch ist. Erziehung, und sei sie noch so beiläufig, hat jedoch oftmals nicht nur etwas mit Wissen, Logik oder Vernunft zu tun, sondern eben auch mit Güte, Nachsicht und Herzlichkeit. So wie im Fall von Twitteruser @arnebanani. Dies ist sein Thread.

So regieren die User*innen:

Wie gut tut es bitte, von diesen kleinen Geschichten zu hören? In unserer Welt, in der sich so viel um die ganz großen, medienträchtigen Gesten dreht, vergessen wir häufig, wie sehr uns solche Momente prägen und ein Leben lang begleiten können. Und überhaupt kommt einem unweigerlich der Gedanke, dass dieses Erlebnis mehr erzieherischen Nachklang haben wird als so manche Grundbildung. Ob es um Sprachkenntnisse geht oder Schulwissen, um die Fähigkeit, sich im Straßenverkehr zurechtzufinden, um Sexualerziehung, um das Schuhebinden oder den Umgang mit Fremden: Es gibt einfach Dinge, die wir nicht aus Büchern lernen, nicht aus dem Bildungskanon oder einem religiösen Fundament. Aber manchmal – wenn man großes Glück hat – sehr wohl durch die Güte einer fremde Person. Das fanden auch andere Userinnen und User, die sich von der Geschichte ebenso berührt zeigten.

Weitergeben!

Tolle Einstellung

So ist es

Mann muss kein Lehramt ausüben, um jemandem etwas beizubringen

Seid gut zueinander

Gute Lektion


Vielleicht sollten wir alle ein bisschen mehr Nachsicht walten lassen, wenn es um die Menschen in unserem Umfeld geht:

Thread: Ich bin gerade geadelt worden

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin