Thread: Ich erzähl euch mal was

Noch 14 Tage bis Weihnachten. Sicher, wir haben das exponentielle Wachstum an Corona-Neuinfektionen mit dem Wellenbrecher-Shutdown gestoppt, trotzdem sind die Zahlen viel zu hoch. Erst recht bei den Toten. Jeden Tag stürzt gerade ein vollbesetzter A380 in Deutschland ab, trotzdem soll es einen harten Lockdown frühestens nach Weihnachten geben. Die Klinken sind am Limit und ja, sie waren es auch schon vor Corona. Niemand sollte aber erleben müssen, dass ein geliebter Mensch einem unter den Händen wegstirbt, weil alle Betten voll sind oder kein medizinisches Fachpersonal mehr verfügbar ist. Der Thread von @karlakueken sollte uns allen ein abschreckendes Beispiel sein. Bleibt zu Hause. Auch an Weihnachten!

->

Das sagen andere User: