Thread: Das wünsche ich mir als Discounter-Mitarbeiterin

Die Arbeit im Einzelhandel ist ein dürftig bezahlter Knochenjob. Das war schon vor Corona so und wird, so wie es aussieht, auch so bleiben. Auch hier sollten wir wie für das Pflegepersonal zu Beginn der Pandemie lächeln und klatschen, weil sie ja systemrelevant sind. Dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich nichts davon kaufen können, sollte jedem klar sein. Aber was wünscht sich eigentlich so eine Discounter-Mitarbeiterin? Die Userin @sundenziege hat ihre Wünsche in diesem Thread verewigt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!