Thread: Auf der Intensivstation beatmet zu werden ist NICHT wie schlafen

Wer in den vergangenen Tagen die Nachrichten verfolgt hat – oder auch nur auf Facebook durch seinen News Feed gescrollt hat – dürfte sie gesehen haben: Zahlreiche Menschen, die der Meinung sind, dass „Corona doch eigentlich nichts anderes als eine normale Grippe“ sei oder wahlweise auch eine Erfindung von Bill Gates und der WHO. Leider verbreiten sich diese Falschinformationen und Verschwörungsmythen auch immer häufiger im eigenen Verwandten- oder Bekanntenkreis.

Twitteruserin @DrachenBreath liefert in ihrem Thread ein paar durchaus wissenswerte Fakten zur Beatmung, die einem kleinen Teil der Coronainfizierten droht. Denn auch, wenn es glücklicherweise nur einige Wenige so hart trifft, dass sie auf der Intensivstation beatmet werden müssen: Es könnte auch eine oder einer eurer Liebsten sein!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Nach diesem ernsten Thema folgt nun etwas Unterhaltung: Hier kommen die besten und lustigsten #Verschwörungsfilme!

Anzeige