Sie haben gewonnen! 14 Menschen, die dringend ihren Spam-Ordner ausmisten sollten

Na, heute wieder jede Menge Schinken im Posteingang gefunden? Nein? Sicher? Es lohnt sich in der Regel, einmal genauer hinzusehen. Meistens hat sich nämlich doch ein wenig gewürzter Schinken irgendwo versteckt. Man muss schon auf der Hut sein, denn der Schinken agiert trickreich. Er gibt sich als lüsterne Frau aus, als Bank oder Pharmahersteller, als Lotterie oder entfernter Verwandter, aber im Innern ist und bleibt er halt gewürzter Schinken und man tut gut daran, ihn direkt in den Papierkorb zu schieben. Und wer sich jetzt noch fragt, was der Mist mit dem gewürzten Schinken soll, der tippt mal ganz schnell „Spiced Ham Sketch“ in die Suchmaschine. Ihr findet garantiert jede Menge Spam 😉

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

#13:

#14:

Bitte Anhang ausdrucken und einscannen: 15 Büro-Mails zum Kopfschütteln

Über den Autor/die Autorin