Putzt du noch oder lebst du schon? 13 überfällige Tweets über den Frühjahrsputz

Für alle, die sich wundern, dass der Tannenbaum dieses Jahr aber sehr nadelt: Herzlichen Glückwunsch, ihr habt den Lockdown eisern durchgezogen! So eisern, dass euch sogar entgangen ist, dass Deutschland bereits den Grill angeschmissen hat. Kenner dieses Landes wissen, was das bedeutet: Richtig, der Frühling ist da. Und mit ihm diese merkwürdige Tradition, die monatelang mühsam angesammelten Staubschichten in der Wohnung zu beseitigen. Also schnappt euch den Mopp und schmeißt den Staubsauger an: Hier kommen die besten Tweets über den Frühjahrsputz.

#1: Aber kalt ist es schon, oder?

#2: Aaaah, stimmt, jetzt wo ich es sehe …

#3: Der kann der Swiffer einpacken!

Kinder nutzbringend einsetzen ist quasi die Königsdisziplin der Elternschaft. Dabei kann es so simpel sein. Einfach die irrsinnigsten Erlebnisse in Tweets packen und damit für die Ewigkeit festhalten. Die Besten gibt’s natürlich jede Woche in unseren Familienfundstücken.

#4: Bei Kindern ist alles möglich!

#5: Diesen Frühjahrsputz bitte das ganze Jahr!

#6: Diese Fenster sind eindeutig zu sauber!

Im Haushalt geschehen bekanntlich die meisten Unfälle! Und auch der Frühjahrsputz ist nicht ungefährlich. Man muss nur an die armen Menschen denken, die beim Blick in den Spiegel erschrecken, nur weil dieser seit Monaten zum ersten Mal wieder sauber ist! Wenn ihr kein Risiko eingehen wollt, dann beschränkt ihr euch am besten auf unsere frisch polierten Tweets über den Haushalt.

#7: Es wird W-I-L-D!

#8: Wir möchten lösen: Rollladen, die Antwort heißt Rollladen!

#9: Staub ist Staub!

Während wir den Putzlappen schwingen, ist der Frühling in der Tierwelt bekanntlich Paarungszeit. Solltet ihr jetzt nach Synergien suchen, probiert es doch mal mit folgenden Sätzen, die man beim Putzen und beim Sex sagen kann.

#10: Huch!

#11: Pech aber auch …

#12: Hoffentlich petzt keiner!

#13: Gerade erst den 50. Geburtstag gefeiert und schon so weise!


Geschafft, das war unser Special über den Frühjahrsputz für dieses Jahr. Jetzt habt ihr wieder zwölf Monate Ruhe und könnt bis dahin getrost sämtliche guten Vorsätze unter den Teppich kehren. Für den Fall, dass ihr dort zufällig einer einzelnen Socke begegnet, empfehlen wir euch unseren Beitrag über die besten Lifehacks aus dem Haushalt, dort versteckt sich die zweite garantiert.

Über den Autor/die Autorin