Mama ist übrigens die Kurzform von Muffin-Macher: Die besten Tweets über Mütter

Liebe Mamas, wir sind fast da: Der Frühling wartet hinter der nächsten Ecke. Ihr freut euch doch auch schon so, oder? Keine Fingerhandschuhe mehr, keine Zwiebellagen-Looks, keine „Wind und Wetter“-Creme und hoffentlich auch weniger Rotznasen – also die Sorte, die man mit Taschentüchern beheben kann. Stattdessen ein Haufen Übergangsjacken und Matschhosen, die sich auf wundersame Weise in die vier Himmelsrichtungen verstreuen werden. Toll, diese Natur. Übrigens will es das Naturgesetz für Mütter, dass ihr euch jetzt zurücklehnt und euch eine kleine Verschnaufpause gönnt. Noch ist ja Winter und da braucht der gepeinigte Mama-Körper jede Erholung, die er kriegen kann. Wir helfen euch natürlich dabei und zwar mit den besten Mutti-Tweets der letzten Wochen.

#1: Da wohnt übrigens die Kwien

#2: Sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt

#3: 68 Prozent des Kärcher-Absatzes wird ja von genervten Eltern generiert

#4: Hätte auch ein Schlüppi sein können

#5: Das war dieser Luxus-Tempel, oder?

#6: Toll!

#7: Wie heißen diese anmutigen Tiere nochmal?

#8: Da kann man nix machen

#9: Ein einfaches Ja ist manchmal genug

#10: Spiel, Satz, Übernachtungsparty

#11: Der Eltern-Kodex verbietet es uns, hier zu lösen

#12: Auf euch!

#13: *packt Nutella-Glas und einen Löffel ein*


Wieder mal ganz weit außen am Rand des Familienwahnsinns? Ihr seid nicht allein:

Thread: Ich erkläre, bleibe ruhig, wische weg …

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin