Kann man sich nicht ausdenken: Die besten Tweets zum Kopfschütteln (18)

Isumi Naka 20.07.2023, 11:51 Uhr

Was? Ist es schon wieder so weit? Wir haben uns doch gerade erst von den letzten Kopfschütteltweets erholt, schon stehen sie wieder vor der Tür und schauen uns mit ihren großen mitleiderregenden Augen an. Wer kann da schon Nein sagen! Außerdem sind wir mal ehrlich, die unglaublichen und unfassbaren Tweets werden immer mehr. Liegt es an der immer verrückter werdenden Welt oder sind wir es, die Krone der Schöpfung, die immer mehr am Rad drehen? Um ganz sicher zu sein, haben wir mal auf Twitter nachgesehen und sind uns fast sicher, dass wir Menschen schuld daran sind. Wie dem auch sei, wir hoffen, ihr nehmt euch auf keinen Fall ein Beispiel an den Tweets, sondern seht sie als Warnung. Falls euch lieber nach etwas leichter Zerstreuung ist, empfehlen wir euch unseren Flachwitz-Freitag und wenn ihr etwas fürs Herz braucht, legen wir euch unsere Good News an selbiges. Hier startet jetzt die Show. Also anschnallen, Helm festzurren und ab gehts mit den besten Tweets zum Kopfschütteln!

#1: Wie kann man nur so aufdringlich antworten …

#2: Mama, was soll das?!

#3: Liebe Panzerknacker, aufgepasst

#4: Wir würden ja mit dem Kopf schütteln, aber es ist kein Platz

#5: Wenn Scooter fliegen lernen

#6: Bei ihm ist scheinbar alles zu spät

#7: Die Menschheit ist verloren

#8: Wer kennt es nicht …

#9: Weiß jemand passende Hühnernamen?

#10: Da ist jemand einem großen Komp(l)ott auf der Spur

#11: Mit welchem Salz reinigt ihr euch?

#12: Wer sagt es ihnen?

#13: Einfach nicht witzig

#14: Super Nanny, wo bist du?

#15: Wenn wir den Kopf schütteln, schwappt das Wasser hin und her

#16: Klingt nach einem genialen Trick

#17: Liebe auf den ersten Buchstaben

Ihr habt nur Bahnhof verstanden? Das hier könnte helfen:

14 Tweets über Fremdsprachen: Je ne parle pas français

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin