Kann ich mir das noch mal überlegen? 14 Menschen in der Probezeit

Man fragt sich ja schon ein bisschen, ob die aktuelle Bundesregierung eine sechsmonatige Probezeit überstehen würde, wenn es so etwas denn für die Politik gäbe. Permanente Abwesenheit eines führenden Mitarbeiters, mittelmäßige Kommunikationsskills, die alberne Tankrabatt-Kiste bei explodierenden Lebensmittelpreisen und praktisch alles, was Christian Lindner (FDP) tut, sagt und verkörpert. Puh, da kann man als Arbeitgeber*in – zur Erinnerung: Das sind wir! – ja schon mal ins Grübeln kommen. Andererseits tut das viele Nachdenken auch nicht gut und viel schöner ist es sowieso, sich mit den unterhaltsamen Dingen des Lebens zu beschäftigen, zum Beispiel mit Urlaub und unbefristeten Arbeitsverträgen. Aaah nee, blöder Zusammenhang jetzt! Lasst uns lieber ein bisschen lachen und zwar mit den treffendsten Tweets über neue Mitarbeiter*innen und die Probezeit. Ihr seid alle übernommen!

#1: Nur so

#2: Bei der Kaffeemaschine hört der Spaß auf

#3: Süß aussehen und gleichzeitig Skorpione knacken, das können nicht viele

#4: Wer von euch war das?

#5: Achtung, fliegende Sektkorken

#6: Zu gut einfach

#7: Manche haben es einfach drauf

#8: So soll das

#9: Schnief

#10: Aber hat er die Maschine auch zwischendurch in die Spülmaschine?

#11: Stulle auspacken und bleiben

#12: Hier, hier, hier *aufderstellehüpf*

#13: Sieben Mal wirst du der Spülmaschinenausräumer sein, aber irgendwann mal kommt ein anderer neu rein

#14: Doku-Stimme: Die ehemalige Kollegin Misses Kay ahnte früh, dass es mal ein übles Ende nehmen würde


Nirgendwo liegen Genie und Wahnsinn weiter auseinander:

Bitte so schnell wie möglich und ASAP: Die besten Tweets aus dem Büro

Über den Autor/die Autorin