Ist das Ihr Kind, das die Regale ausräumt? 15 Menschen, die jetzt einen anderen Supermarkt brauchen

Eltern haben ja bekanntlich keine Zeit für Sport. Macht aber auch nichts, dafür gibt es ja regelmäßig ausgedehnte Einkaufstouren mit Kindern. Da schult man Geschicklichkeit, Geschwindigkeit und obendrein Hand-Augen-Koordination. Denn während ein Kind lustig die Konserven aus dem Regal räumt, hat das zweite garantiert herausgefunden, wie man die Reispackung öffnet. Letzteres ist allerdings recht praktisch, weil man dann wenigstens einer Spur folgen kann, wenn der Nachwuchs mal wieder abgehauen ist, während man schwitzend am Pfandautomaten verzweifelt. Zum Abschluss an der Kasse noch ein kleines Wortgefecht parallel zum Einräum-Sprint mit der Kassiererin und schon hat man an die 6.000 Kilokalorien verbrannt. Die man sich danach in Form von Schokolade reinpfeift, welche man natürlich nur gekauft hat, weil die Kleinen genörgelt haben. Ja ja, Sport und Spiel für die ganze Familie. Und zur Entspannung gibt es danach die besten Tweets aus dem Supermarkt. Viel Spaß!

#1: Aber jetzt wo du es sagst …. das ist auch leer

#2: Müsste mal das Kind umtauschen

#3: Aus der Kategorie „Wir haben ein Kind, weil wir noch ein extra Zimmer hatten“

#4: Jeder nur ein Lied

#5: Aber nur mit Termin

#6: Erstmal scannen

#7: Neidische Blicke garantiert

#8: Ehrensache

#9: Mit Kindern geht eigentlich eh nur „Monster“

#10: Nur ohne GIFs

#11: Bleiben Sie dran

#12: *legt sich daneben*

#13: Hierfür sollte es Pralinen geben

#14: Manche Dinge sollten verboten sein

#15: *lachweint*

Ihr freut euch, dass ihr nicht die Einzigen seid, die dank ihrer Kinder regelmäßig das Gefühl haben, in ein anderes Land ziehen zu müssen? Dann schaut doch hier mal rein:

Und was machen wir Morgen? Die besten Tweets aus dem Familienleben

Über den Autor/die Autorin