Gamescom 2018 durchgespielt: Die treffendsten Tweets zur Computer- und Videospielmesse

Das letzte Level der Gamescom 2018 ist vorbei und mal wieder wurden zahlreiche Rekorde gebrochen: Insgesamt freuten sich die aus 56 Ländern angereisten 1.037 Aussteller über rund 370.000 Computer- und Videospielfans. Und was wurde im Netz diskutiert? Laut zahlreichen Tweets soll sich ein Messebesucher vor dem Fortnite-Stand (=Koop-Survival-Game) in eine Plastiktüte erleichtert haben, da er die Warteschlange nicht verlassen wollte. Da weitere Fans vor dem Stand warteten, sollen in dem Gedränge Besucher in die Tüte getreten sein, die deren Inhalt in der ganzen Halle verteilt hätten. Das stinkt doch zum Himmel! Epic, der Entwickler von Fortnite, bestreitet die Geschichte jedenfalls – Stichwort: Urban Legend. Jonathan Frakes, übernehmen Sie! In der Zwischenzeit haben wir die besten Tweets zur Gamescom 2018 gesammelt. Also, Controller weglegen und gute Unterhaltung!

#1:

#2:

#3:

Anzeige

#4:

#5:

Anzeige

#6:

#7:

Anzeige

#8:

#9:

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!