Frisch gepflückt, mein Schatz: Die kitschigsten Tweets über den Valentinstag

Herzlich willkommen zu dem einen Tag des Jahres, an dem Menschen ganz unironisch rosa eingefärbtes Klopapier verschenken! Ob das kitschig ist oder in der (3er-)Lage, eine Beziehung zu verschönern, darüber möchten wir überhaupt nicht urteilen. Ihr seid ja selber groß und hey, mal im Ernst, wer freut sich nicht über ein Pralinchen oder dergleichen? Wir finden auf alle Fälle, dass man sich auch am Valentinstag ruhig mal was Nettes sagen kann, vorzugsweise in maximal 280 Zeichen. Dann hat nämlich nicht nur die oder der Liebste etwas davon, sondern wir alle. In diesem Sinne wünschen wir euch, unsere Lieben, einen tollen, mit Rabattcodes gesegneten Tag der Liebe mit den besten Tweets zum Valentinstag.

#1: Apropos: Heute Abend mal den Schokobrunnen auspacken!

#2: Neue Zahlen vom RKI

#3: Rosen sind rot, hier kommt ein Alternativvorschlag

#4: „Brauchen“ ist eh so ein Wort

#5: Wird sicher ein tolles Essen

#6: Falls ihr noch grübelt

#7: *Duck und weg*

#8: Profis greifen auf Pralinen zurück, da ist wenigstens Zucker drin

#9: Achtung, Falle!

#10: Bestimmt ein Zufall

#11: Sowieso!

#12: Der Mann muss es wissen

#13: So ist es

Wenn schon weitermachen, dann am besten mit dem hier:

Essen gut, alles gut: 15 köstlich duftende Tweets direkt aus dem Kochtopf

Über den Autor/die Autorin