Flachwitz-Freitag: Die besten Wort- und Flachwitze (94)

Max Kilian 12.11.2021

Liebe Leute, was für verrückte und närrische Tage liegen denn bitte diese Woche wieder hinter uns? Nein, wir wollen hier lieber erst gar nicht auf den vielleicht nicht so ganz optimal in die Phase überlasteter Krankenhäuser und rasant steigender Infektionszahlen fallenden Karnevalsauftakt in Köln am gestrigen Tag sprechen. Vielmehr über die vergangenen TV-Comebacks, die uns alle in eine längst vergessene Zeit unseres Leben zurückkatapultierten. Angefangen am letzten Samstag, als Thomas Gottschalk mit „Wetten dass..?“ zur großen Samstagabend-Unterhaltung einlud, ging es am Mittwoch nahtlos mit einer neuen Ausgabe von „TV Total“ weiter. Zugegeben, Stefan Raab heißt nun Sebastian Pufpaff (unfassbar, oder?) und der Sendeplatz liegt – ich weiß nicht, ob sie das hier mitbekommen haben – auf 20:15 Uhr, was vermutlich auch an dem mittlerweile fortgeschrittenen Alter der Fans von damals liegen dürfte. Verstehen sie? Was war da denn los? Man weiß es nicht. Sooo meine Damen und Herren, bevor sie hier noch weiter in wärmender Nostalgie schwelgen, legen wir den Schalter um und präsentieren voller Stolz unsere Flach- und Wortwitze der Woche. Wir wünschen gute Unterhaltung und einen stabilen Start ins Wochenende!

#1: Wir starten niveauvoll mit einem Klassiker der japanischen Küche

#2: Schauen sie … bassd!

#3: Ey, Ohrwurm, aye

#4: Nicht nur das Niveau fällt

#5: Ihr habt doch auch sofort die TV-Werbung vor Augen, oder?

#6: Diese Antwort verdient durchaus Größe

#7: Der Wohnungsmarkt ist kein Brokkoli

#8: Sorry, aber die „Impfpflicht durch die Hintertür“ muss an dieser Stelle einfach kommen

#9: Edmund Stoiber (CSU) hätte es nicht besser hinbekommen … weil das ja klar ist!

#10: Darf in diesem Jahr unter keinem Weihnachtsbaum fehlen

#11: Läuft beim ZDF

#12: Und wo wir schon mal beim Thema sind

#13: Containerfracht zum Frühstück

Weil wir wissen, woran ihr gerade denkt:

Die besten #Supermarktschlager

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel