Die Twitterperlen des Tages vom 5. Januar 2022

Guten Abend zusammen! Was haben die Twitterperlen mit dem Corona-Expertenrat der Bundesregierung gemeinsam? Jede Menge! Wir bevorzugen Wissenschaft statt Schwurbelei, versorgen euch zuverlässig mit wichtigen Informationen und am wichtigsten: Niemand hört auf uns. Aber weil wir im Team der Ratgeber spielen, haben wir natürlich trotzdem eine lebensbereichernde Empfehlungen für euch, nämlich das dringende Lesen unserer 10 Twitterperlen des Tages. Wie üblich gilt die 3H-Regel: Herz, Hirn und Humor. Und für die ganz Aufgeweckten: Langzeitfolgen sind eine deutliche Bereicherung der Lebensqualität. In diesem Sinne: Viel Spaß und bleibt gesund!

#1: Schwer zu sagen

#2: Und dazu noch die Zeit, ihn zu sehen

#3: Weil die Feder mächtiger ist als das Schwert

#4: Wäre bei uns deutlich teurer geworden

#5: Vermutlich beides

#6: „40-50“ war gemeint

#7: Äh, Fräulein

#8: Hier gilt rechts vor links

#9: Hat jemand Erotik gesagt?

#10: Immer!

Wenn ihr das mit der Himmelsrichtung raus habt, lenkt eure Gedanken doch einfach mal zu dieser interessanten Fragestellung:

Thread: Sätze, die ihr 2022 unbedingt hören möchtet

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin