Die Twitterperlen des Tages vom 30. November 2022

Taschentücher raus! Farewell, lieber November, es war so schön mit dir. Fallendes Laub, ein Feiertag, der Auftakt in eine Fußballweltmeisterschaft, die alle Welt nur ansieht, um sich gegenseitig zu vergewissern, dass niemand sie sieht, und … noch mehr fallendes Laub. Joa, gab schon üblere Monate in diesem Jahr, das muss man so festhalten. Falls ihr auch gerade in Reminiszenz schwelgt, freut euch auf morgen, da gibt es nämlich unseren Rückblick auf den elften Monat dieses Jahres – selbst wenn es nur ein bisschen der Prokrastination dient, um euch nicht mit den lästigen Weihnachtsgeschenken beschäftigen zu müssen. Autsch, da war das böse Wort! Ihr könnt natürlich weiterhin so tun, als wäre noch viiiel Zeit für geniale Ideen, aber let’s be honest, die kommen halt eher selten von ganz allein. Na ja, vielleicht hat Elon Musk Twitter bis Ende des Jahres auch so runtergerockt, dass man das Ding bequem im Teleshopping erwerben kann. Und wenn nicht, dann tut es zur Not auch die gute alte gestrickte Socke. Die besten Geschenke sind auf jeden Fall kostenlos, das merkt man schon Abend für Abend an unseren Twitterperlen des Tages!

#1: Sind die immer noch nicht am Körper festgewachsen?

#2: Matrix: Endgame

#3: Wegen kreativer Entfaltung und so 🤡

#4: Humor kommt am besten unerwartet

#5: Die Magier unserer Zeit

#6: Erlebt das Weihnachtswunder!

#7: Sowas aber auch

#8: True

#9: Die sind jetzt im Eierpunsch

#10: *Schluck* (Ton an)

Thread: Welcher war der beste Lifehack, den ihr leider viel zu spät im Leben gelernt habt?

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Ganz hohes Tier

Alle Artikel