Die Twitterperlen des Tages vom 3. März 2020

Desinfektionsmittel und Atemschutzmasken erreichen im Internet mittlerweile höhere Preise als Omas Goldschmuck. Nudeln sind ausverkauft, Toilettenpapier ist schwer zu kriegen und auch an der Konservendosenfront beginnen die Linien zu bröckeln. Der deutsche Einzelhandel ächzt unter der Coronavirus-Panik, die viele Menschen zu sinnlosen Hamsterkäufen verleitet. Kleiner Tipp noch von uns, für den Fall einer Quarantäne, unbedingt ausreichend mit Kondomen bevorraten. Aber um die Frage vorwegzunehmen, die Versorgung mit Twitterperlen des Tages ist NICHT gefährdet. Wir wiederholen: Es sind genug Twitterperlen für alle da. Danke für eure Aufmerksamkeit! Weitermachen.

#1:

#2:

#3:

Anzeige

#4:

#5:

Anzeige

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!