Die Twitterperlen des Tages vom 27. November 2022

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Ja, auch in der Twitterperlen-Redaktion flackerte heute ein einsames Lichtlein, allerdings war es kein Adventskranz, sondern nur die seelenlose Monitorbeleuchtung einer Redakteurin, die irgendwann einmal beim Schnick, Schnack, Schnuck verloren hat. Aber hey, irgendjemand muss sich ja um die wirklich wichtigen Dinge kümmern, während die Welt da draußen langsam, aber sicher den nächsten Kreis der Hölle freispielt. Da ist so ein Nachmittag in der gewohnt unterhaltsamen und pointierten Welt des kleinen blauen Vögelchens gar nicht so verkehrt. Immerhin finden sich dort nicht nur jede Menge originelle Geschenkideen für das stetig näherrückende Weihnachtsfest, sondern außerdem Frisurentipps, die ihr mit einer durchschnittlich ausgestatteten Küche nachahmen könnt, Bastelideen mit Klosteinen und natürlich die übliche Portion Wahnsinn. Macht es doch einfach wie wir: Schnappt euch einen Punsch, seht, wie viele Zimtsternlein stehen, und wärmt eure kalten Herzen an den Twitterperlen des Tages!

#1: Die Geschichte der Inflation ist eine Geschichte voller Missverständnisse

#2: Geht das auch mit dem Thermomix?

#3: Was steht bei euch so auf dem Wunschzettel?

#4: What the Kack?!

#5: Stimmt, hatten noch nie Marder im Klo

#6: Einfach wow

#7: Kann Merz (CDU) nicht einfach den Klimawandel für beendet erklären?

#8: Ein Schluckauf im Raum-Zeit-Kontinuum

#9: Das sind 574 D-Mark!

#10: Genug Internet für heute

Okay, okay, ein bisschen Wahnsinn haben wir natürlich doch noch für euch:

Kann man sich nicht ausdenken: Die besten Tweets zum Kopfschütteln (11)

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Ganz hohes Tier

Alle Artikel