Die Twitterperlen des Tages vom 24. November 2023

Max Kilian 24.11.2023, 17:00 Uhr

Achtung, Achtung, liebe Leserinnen und Leser! Wir können euch heute an dieser Stelle nur ausdrücklich warnen! Und zwar vor dubiosen Angeboten, die viel zu gut klingen, um wahr zu sein. Es ist wieder Black Friday und wir wissen alle, was das heißt. Richtig: Große und namhafte Händler und Plattformen räumen wieder ihre Lager und hauen Ware bis zum Abwinken raus. Verlockende Rabatte von teils bis zu 70 Prozent versprechen satte Gewinne. Also zumindest für die Händler, klar. Vielfach sind die angepriesenen Knallerpreise nämlich doch gar nicht so günstig. Es lohnt sich hier also zu vergleichen oder zumindest noch auf einer anderen Seite die Preise zu checken. Nicht, dass es am Ende ein böses Erwachen für euren Kontostand oder Geldbeutel gibt. Unser Protipp an dieser Stelle wie jedes Jahr: Am meisten spart man an denjenigen Dingen, die man überhaupt nicht kauft. Aber das wusstet ihr sicher bereits. So wie auch die Tatsache, dass hier nun völlig kostenlos und ohne doppelten Boden unsere Twitterperlen des Tages folgen. Wir wünschen gute Unterhaltung, kommt stabil ins Wochenende!

#1: Ist übrigens nicht nur mit den Augenbrauen so 🫢

#2: Hoffentlich vegan

#3: Die kleinen Freuden des Alltags

#4: Mit diesem Namen kann man eigentlich nur Pfarrer oder Bischof werden, oder?

#5: Und wir wissen alle, was das heißt

#6: Glaubt einem ja heute auch niemand mehr

#7: Soll ja auch ganz gut für die Poren sein

#8: Die Leviten gelesen

#9: 🎶 Sie lockt die Kinder ins Salamischeibenhaus … 🎶

#10: Wir sind gerührt

Für alle, die nun lachend ins Wochenende starten wollen:

Flachwitz-Freitag: Die besten Flach- und Wortwitze (199)

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel