Die Twitterperlen des Tages vom 21. Dezember 2022

Guten Abend und herzlich willkommen! Fast ist es geschafft und selbst die abgebrühtesten Atheisten unter uns feiern den 2022. Geburtstag eines Mannes, der (erwiesenermaßen) vor 2026 Jahren von einer (nicht ganz so erwiesen) jungfräulichen Mutter geboren wurde. Und das tun wir wie? Klar, indem wir einen toten Baum ins Wohnzimmer stellen und uns willenlos dem Kapitalismus hingeben! Traditionen sind was Tolles, oder? Nein, das klingt jetzt alles ganz negativ, soll es aber gar nicht. Es gibt nämlich viele gute Dinge, die Weihnachten mit sich bringt. Da wären zum Beispiel Plätzchen, strahlende Kinderaugen, Büroweihnachtsfeiern und selbstgemachter Marzipanlikör. Und natürlich ist es die Zeit im Jahr, in der wir uns daran erinnern, was wirklich, wirklich wichtig ist: Lie… äh, die Twitterperlen des Tages! Wir haben euch lieb … ❤️

#1: Empfehlenswert

#2: Halbtags Praxisnutzung möglich

#3: Perfekt, danke

#4: Win-Win-Win

#5: Symbolbild deutsche Gesundheitspolitik

#6: Das neue Anno kickt realistisch

#7: Gänsehaut!

#8: Alle Jahre wieder

#9: Helge Schneider jetzt bei Coldplay

#10: So macht das alles Sinn


Kleine Zeitreise gefällig?

Thread: Du lässt IHN den Haushalt machen?

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Ganz hohes Tier

Alle Artikel