Die Twitterperlen des Tages vom 18. Dezember 2019

Wir wollen natürlich keine Panik verbreiten, aber ES SIND NUR NOCH SECHS TAGE BIS HEILIGABEND. Nein, ernsthaft, dieser ganze Stress ist doch wirklich nicht zum Aushalten.

Ironischer Weise machen wir ihn uns selbst. Alles muss perfekt sein, unvergesslich und besser als bei den „anderen“. Und wofür das alles? In ein paar Tagen ist der Spuk doch sowieso schon wieder vorbei. Die meisten werden nun argumentieren, dass sie am Weihnachtsfest ihren Kindern zu liebe so viel Aufwand betreiben. Aber mal ehrlich, was haben die Kinder davon, wenn wir alle gestresst sind, uns durch Einkaufszentren und Supermärkte hetzen? Setzt euch nicht so unter Druck. Versucht schon vor Heiligabend ein bisschen zur Ruhe zu kommen, wenn ihr könnt und macht nur das Nötigste. Wir versuchen euch ein bisschen dabei zu helfen. Denn egal ob ihr schon alle Geschenke habt, wir haben für euch die 10 Twitterperlen des Tages.

#1:

#2:

#3:

Anzeige

#4:

#5:

Anzeige

#6:

#7:

#8:

Anzeige

#9:

#10:

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!