Die Twitterperlen des Tages vom 16. Februar 2022

Herzlich willkommen bei unserer Mittwochsausgabe! Jetzt wird es kniffelig, heute ist nämlich der Tue-einem-Griesgram-einen-Gefallen-Tag! Das holpert zwar irgendwie schwer von der Zunge, sollte aber dafür umso leichter von der Hand gehen. Vielleicht habt ihr es auch schon getan und dem stoffeligen Nachbarn die geleerte Mülltonne zurückgerollt oder der miesepetrigen Kollegin einen Kaffee aus der Büroküche mitgebracht. Nett von euch! Falls euch aber gerade auffällt, dass euch jemand die Mülltonne weggeräumt oder ohne zu fragen einen Kaffee auf den Tisch gestellt hat, dann hat dieser Tag doch irgendwie auch seinen Zweck erfüllt, oder? Ob ihr nun zu den netten Leuten gehört oder zu den griesgrämigen, bei uns kriegt ihr alle eine gefällige Portion Twitterperlen des Tages. Viel Spaß und bleibt stabil!

#1: Ohrwurm incoming

#2: Gibt’s da schon Langzeitstudien?

#3: „Niemand konnte ahnen …“

#4: Bildungsauftrag? Nehmen wir ernst!

#5: Aus der Wuthöhle gesendet

#6: Gute Besserung!

#7: Schlimmster Cliffhanger ever

#8: Wir haben noch viel zu tun

#9: Heute vor 17 Jahren ist übrigens das Kyoto-Protokoll in Kraft getreten

#10: Mann des Tages (mit Ton genießen)


Politik-Krimi ist euch zu hart? Dann versucht es doch mal mit diesem Action-Highlight aus der deutschen Unterhaltungsbranche:

Thread: Wenn die Polizei einer ganz heißen Sache auf die Spur kommt

Über den Autor/die Autorin