Die Twitterperlen des Tages vom 15. November 2020

Man muss dem Jahr 2020 einfach lassen, dass es nach wie vor keine Anstalten macht, sich an Konventionen zu halten. Ja sicher, es gibt noch viel zu viele Schwurbler, Nazis, aufmerksamkeitsgeile und schlecht alternde Kabarettisten und ehemalige Präsidenten des Bundesamts für Verfassungsschutz, aber der aktuelle Trend macht auf jeden Fall Hoffnung, dass das Jahr doch noch die Kurve kriegt! Nachdem bereits letzte Woche der Kandidat der Demokraten, Joe Biden, von halb Amerika und, naja, praktisch dem Rest der Welt zum Sieger der US-Präsidentenwahl erklärt wurde, hielt die Welle der guten Nachrichten an! Nein, damit meinen wir natürlich nicht, dass der Faschingsbeginn dieses Jahr Pandemie-bedingt ausfiel, zwinkizwonki. Die beste Meldung der Woche kam eindeutig aus Mainz, wo die Firma BioNTech am Montag verkündete, den ersten Corona-Impfstoff in Zulassungsreife zu haben! Der Aktienkurs des Unternehmens wurde daraufhin nur noch von der Aufregung darüber übertroffen, dass die beiden Gründer des Unternehmens türkische Wurzeln haben. Wen das noch nicht aus den Socken gehauen hat, der konnte sich vielleicht über die Nachricht freuen, dass der Wendler geläutert sein Comeback androh… äh ankündigte – sämtliche Satiriker des Landes atmeten erleichtert auf. Selbst die Infektionszahlen machen ein wenig Hoffnung, denn immerhin ist es für den Moment gelungen, aus dem exponentiellen Wachstum auszubrechen, jippie!

Liebes Jahr 2020, bei all den positiven Entwicklungen möchten wir ja keinen Druck aufbauen, aber ehrlichgesagt, die Erwartungen an die letzten Wochen vor dem Jahreswechsel sind jetzt einigermaßen hoch. Auch wir geben unser Bestes, gute Laune unters Volk zu bringen und präsentieren euch ohne weitere Umschweife die 10 Twitterperlen des Tages! Kommt gut in die Woche!

#1: Für das volle Silvester-Feeling den Ton nicht vergessen!

#2:

Anzeige

#3:

#4:

#5:

Anzeige

#6:

#7:

Anzeige

#8:

#9:

#10: Ton nicht vergessen!

Anzeige