Die Twitterperlen des Tages vom 15. März 2023

Manuela Jungkind 15.03.2023, 17:36 Uhr

Guten Abend und herzlich willkommen zu den Gewitterperl… äh Twitterperlen des Tages! Was ist denn nur los da draußen? Regen! Schnee!! Ernsthaft jetzt? Haben wir wirklich die unselige Karnevalszeit hinter uns gebracht, uns erfolgreich dem Fasten verweigert, das unweigerliche Mansplaining am Equal Pay Day erduldet und heute noch schnell das neue Wendler-Format zu Fall gebracht, nur um jetzt Mitte März lethargisch am Fenster zu sitzen und in die trübe Suppe da draußen zu starren? Nein, oder? Das muss doch nicht sein! Wir wollen Sonne! Wir wollen Urlaub! Wir wollen wenn schon nicht unendliche, dann doch wenigstens bis zur Inneneinrichtung reichende Liebe! Zum Glück gibt es ja uns, denn all das und noch viel mehr haben wir heute in unseren Twitterperlen des Tages! Möge die Nacht mit euch sein!

#1: Irgendwas zwischen „Wollte mich mal melden“ und „Das Haus ist explodiert“ (Bild anklicken)

#2: Und zurück?

#3: *sehr langsames Klatschen*

#4: Vielleicht auf Netflix?

#5: Ihr kennt das!

#6: Was denn?

#7: Die sind aber auch zäh

#8: Umziehen!

#9: Herzlich willkommen bei McMindestlohn (Bild anklicken)

#10: Habt ihr schon Pläne für den Sommer?


Weil wir Telegram nicht der Aluhut-Gemeinde und anderen Großdenkern überlassen wollen, haben wir da etwas für euch! Für alle, die immer auf dem Laufenden bleiben möchten und – jetzt kommt’s – NICHTS dafür tun müssen:

Hier gehts zu Telegram!

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Stellv. Redaktionsleitung

Alle Artikel