Die Twitterperlen des Tages vom 12. September 2023

Guten Abend, liebe Perlenfans! Stellt euch vor, wir wären alle Videospielfiguren, und unser tägliches Leben wäre nur ein weiteres Level auf dem Weg zum ultimativen Endboss. Klingt nach einer verrückten Vorstellung, oder? Aber hey, heute ist der Tag der Computerspiele, also lassen wir unserer Fantasie freien Lauf und tauchen in diese skurrile Welt ein! Morgens wachen wir auf und denken: „Oh nein, nicht schon wieder ein neuer Level!“ Unser morgendliches Frühstück wäre ein Mini-Spiel, bei dem wir versuchen müssen, unsere mit Marmelade beschmierten Toastscheiben zu transportieren, ohne dass sie mit der bestrichenen Seite auf dem Fußboden landen. Natürlich gibt es auch Hindernisse in Form von verschlafenen Katzen oder wackeligen Tischen.

Auch der Weg zur Arbeit wird zu einer Art Rennen voller Hindernisse. Wenn wir es nicht rechtzeitig schaffen, wird uns Zeit abgezogen und wir verlieren vielleicht sogar ein Leben – äh, meine ich, wir kommen zu spät zur Arbeit. Dort angekommen warten unzählige Aufgaben und Mitmenschen, die unsere Fähigkeiten auf die Probe stellen. Meetings sind wie Bosskämpfe, bei denen wir uns gegenüber einem gefährlichen Manager behaupten müssen, der ständig neue Herausforderungen in die Runde wirft. Und wenn wir endlich eine Aufgabe erledigt haben, ertönt ein siegreiches Musikstück und wir erhalten Erfahrungspunkte. Ach nee, war doch nur das Telefon. Schade.

Am Abend geht es zu Hause weiter. Das Abendessenzubereiten wird zu einem Kochsimulationsspiel, bei dem wir versuchen müssen, nichts abzufackeln oder überkochen zu lassen. Die Sims lassen grüßen! Wenn wir es schaffen, gibt es Bonuspunkte und vielleicht sogar eine Goldmedaille. Und dann, wenn der Tag zu Ende geht, warten die nächtlichen Level. Das Zubettgehen wird zu einer Art Plattformer, bei dem wir versuchen müssen, ins Bett zu kommen, ohne auf die knarzende Diele zu treten und die Aufmerksamkeit der Monster unter dem Bett zu erregen.

Aber hey, es gibt auch gute Seiten daran, ein Videospielcharakter zu sein. Wir können Power-Ups sammeln, wie eine Tasse Kaffee am Morgen, die unsere Geschwindigkeit erhöht oder ein gutes Buch am Abend, das unsere Intelligenz steigert. Und wenn wir einen schwierigen Level schaffen, belohnen wir uns mit einem leckeren Snack – schließlich haben wir uns das verdient! Außerdem finden wir auf unserem täglichen Weg ständig seltene und hübsch anzusehende Items, so wie unsere 10 Twitterperlen des Tages! Da lohnt sich doch jeder Tag aufs Neue, oder nicht? Viel Spaß und game on!

#1: Das waren noch Zeiten

#2: NANANANANANANA

#3: Moment, WAS??!

#4: Was ist mit Paulaner Spezi Zero???

#5: Wann endlich wieder telefonische Krankmeldung?

#6: RIP TikTok

#7: *Magengrummeln*

#8: Einmal mit Profis netflixen

#9: Macht das bloß nicht zu Hause nach, Kinder

#10: Wir brauchen mehr solche Menschen

Bonus: Endlich ein neues Video!


Hier ist Schluss, unser aktuelles Tagesthema findet ihr hier:

Twitterperlen News: Alice Weidel im Sommerinterview

Über den Autor/die Autorin