Die Twitterperlen des Tages vom 11. April 2023

Chris Schröder 11.04.2023, 17:50 Uhr

Guten Abend, liebe Perlenfans! Heute war ein sehr montägiger Dienstag, aber wir haben dabei eine sensationelle Entdeckung gemacht: Die Vier-Tage-Woche existiert bereits! Denn wenn sie an Ostern und Pfingsten möglich ist, warum also sollte sie nicht immer möglich sein? Stellt euch mal vor, wir hätten nicht nur jedes Wochenende frei, sondern auch noch einen zusätzlichen Tag zur Erholung und Freizeitgestaltung. Kein Stress mehr, keine Hektik, keine Überstunden. Stattdessen könnten wir unsere Zeit sinnvoller nutzen und endlich mal das machen, was wir schon immer wollten. Vielleicht eine neue Sprache lernen, ein Buch schreiben oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Jeden Monat ein paar Tage frei, und schon hätten wir alle eine bessere Work-Life-Balance. Und was ist mit den Unternehmen der Wirtschaft? Auch für die gibt es Vorteile. Eine Studie hat gezeigt, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die regelmäßig freie Tage haben, produktiver und zufriedener sind. Und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedeuten wiederum eine höhere Effizienz und bessere Ergebnisse für das Unternehmen. Aber wir hören schon die kritischen Stimmen: „Das können wir uns doch gar nicht leisten!“ Doch, das können wir. Denn durch eine Vier-Tage-Woche würden wir nicht nur mehr Freizeit haben, sondern auch mehr Zeit für uns und unsere Familien. Wir würden uns besser erholen und weniger krankheitsbedingt ausfallen. Und das alles würde letztendlich zu einer besseren Lebensqualität führen – für uns alle. Es könnte so einfach sein!

In diesem Sinne plädieren wir für mehr Freiheit und mehr Freizeit, auch wenn wir politisch nichts zu melden haben. Lasst uns einfach die aktuelle Vier-Tage-Woche genießen! Dabei sind wir euch natürlich wieder gerne behilflich. Zum Beispiel mit unseren 10 Twitterperlen des Tages.

#1: Muss man nicht verstehen, oder?

#2: Definiere Doppelmoral

#3: Ist doch total einfach

#4: Es lohnt sich

#5: Böse Falle

#6: Immerhin etwas

#7: Suchbild

#8: Was für eine schöne Idee

#9: Skandalös!

#10: Typisch Menners

Bonus: Neues Video für euch! 🤩

Die externen Inhalte von YouTube in diesem Artikel wurden nicht ohne Zustimmung geladen, um eure Daten zu schützen. Inhalte von YouTube ansehen Datenschutzbestimmungen

Feierabend! Wir haben aber noch das für euch:

Ach, du dickes Ei: Das war Ostern 2023

Über den Autor/die Autorin