Die Twitterperlen des Tages vom 1. Februar 2023

Manuela Jungkind 01.02.2023, 17:05 Uhr

Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt. Das erwies sich zunächst als recht ungünstig für ihn. Zum einen musste er ja zu seinem Niedriglohnjob in der Edelgastronomie und wie sollte er seiner herrischen Chefin die Sache mit den Antennen erklären? Zum anderen war Mittwoch und diesen feierlichen Anlass zelebrierte er gewohnheitsmäßig mit zwei oder drei Stunden Selbstbetrug auf Tinder. Nun jedoch, mit seiner verblüffenden, aber überaus praktischen Anzahl an Beinen und seinem robusten Chitinpanzer, entschloss sich Gregor, etwas anderes zu tun. Er ging nach draußen an die frische Luft, verbrachte einen Tag abseits des sozialen Wettbewerbs um Geld, Ruhm, Schönheit und Anerkennung und war doch pünktlich zu den Twitterperlen des Tages zurück. Schlaf schön, Gregor, du bist ein Guter!

#1: Funtkioniert

#2: Besser so als umgekehrt

#3: Bernd in der Kafka-Edition

#4: Das!

#5: Erwischt

#6: Hormone, immer wieder spannend

#7: Hier könnt ihr übrigens auch bestellen

#8: Privilegiert ist, wer man sich darüber keine Gedanken machen muss

#9: Ab aufs McKopfkissen

#10: Kinder und Huftiere zuerst


Oh Gott, schon wieder Februar? Hätten wir nicht einfach hier bleiben können:

Die besten Twitterperlen im Januar 2023

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Stellv. Redaktionsleitung

Alle Artikel