Die schönsten Good-News-Tweets der Woche (137)

Manuela Jungkind 10.12.2023, 10:07 Uhr

Wir würden ja gerne alles schlecht reden. Auf Politiker*innen am rechten Rand schimpfen und darüber, dass der Glühwein inzwischen fast so teuer ist wie ein Maß auf der Wiesn. Wir könnten uns im Vorweihnachtsstress verlieren und über unsere nicht enden wollenden To-do-Listen lamentieren. Aufzählen, was alles mies läuft und warum es einfach nie besser wird. Und mit all dem hätten wir ja auch irgendwie Recht, denn trotz aller Fortschritte, Automatisierungen und Vereinfachungen hat man ja trotzdem irgendwie immer das Gefühl, nicht so recht mitzukommen und irgendeiner Sache hinterherzuhecheln.

Aber dann, wenn man gerade den Mund aufmacht und schlechte Stimmung verbreiten möchte, kommt diese eine Kollegin daher und sagt aus dem Blauen: „Ich bin fertig, kann ich dir noch etwas abnehmen?“ Und irgendwie ist dann alles plötzlich viel, viel einfacher. Wenn wir euch also in dieser hektischen Zeit einen Tipp geben könnten, wäre es dieser: Seid gut zu den Menschen in eurem Leben, ach und genießt mit uns die schönsten, berührendsten und bewegendsten Tweets der Woche!

#1: That’s the spirit

#2: Einfach großartig

#3: Der Held von nebenan

#4: Irgendjemand muss das lesen

#5: *Schnief*

#6: So einer fürs Büro …

#7: Dann kann nichts mehr schiefgehen

#8: Halt ihn gut fest!

#9: Dieses Gefühl …

#10: Wir alle, oder?

#11: Habt ihr auch was im Auge?

#12: Falls ihr noch einen Grund sucht

#13: Alles Gute!

#14: Aus dem Praxishandbuch für Beziehungen

Es ist nicht alles schlecht, versprochen:

Es gibt immer anständige Menschen

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Stellv. Redaktionsleitung

Alle Artikel