Die besten Twitterperlen im Mai 2019

Was für ein Monat! Ibiza-Affäre, Rezo-Video, Europawahl, Eurovision Song Contest…

Nico Semsrott schaffte es nicht nur, ins Europaparlament gewählt zu werden, sondern auch, mal eben im Vorbeigehen, den YouTube-Kanal der selbsternannten Urheberrechtspartei CDU zu zerstören.

Die Union selbst war mehr damit beschäftigt, sich durch fragwürdige Statements, Ignoranz und Diffamierungen für viele U50-Wähler unwählbar zu machen.

Es tut sich gerade einiges in unserer Gesellschaft. Fridays For Future ist so groß wie nie und mittlerweile sogar in China angekommen. Immer mehr Menschen beginnen zu verstehen, dass sowohl die ehemaligen „Volksparteien“ als auch die Rechtspopulisten keine Antworten auf fundamentale Themen und Fragen der Zukunft und der Gegenwart haben oder diese schlichtweg ignorieren. Dieses Jahr dürfte noch sehr spannend werden.

Insgesamt hatte der Monat Mai einiges zu bieten, deswegen sind es diesmal auch ein paar Tweets mehr geworden. Dass neben den politischen Kommentaren aber auch wieder viel Witziges viral ging, beweist euch jetzt unser Best of des Monats Mai.

Die Antwort auf alle Fragen, dem Universum und nach dem ganzen Rest ist wie immer 42.

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

Anzeige

#10:

#11:

#12:

#13:

#14:

#15:

#16:

#17:

#18:

#19:

Anzeige

#20:

#21:

#22:

#23:

#24:

#25:

#26:

#27:

#28:

#29:

#30:

#31:

#32:

Anzeige

#33:

#34:

#35:

#36:

#37:

#38:

#39:

#40:

#41:

#42:

Anzeige

-

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!