Die besten Twitterperlen im März 2024

Chris Schröder 01.04.2024, 9:29 Uhr

Na endlich! Der April ist da und hat den Winter einfach mal freundlich vor die Tür gesetzt. Wir können uns jetzt alle offiziell vom „Ist-es-schon-Frühling-oder-nur-ein-gutes-Wetter-Tag?“-Spiel verabschieden und uns darauf einstellen, dass die Sonne jetzt öfter mal vorbeischaut. Es ist, als hätte jemand den Schalter umgelegt und plötzlich sind alle draußen. Die Wintermäntel wurden in den Schrank verbannt und die Sonnenbrillen sind wieder aufgetaucht – obwohl die Sonne noch so tief steht, dass sie einem direkt ins Gesicht knallt. Und diese Frühlingsgefühle! Überall sieht man verliebte Pärchen, die Händchen haltend durch die Parks schlendern, als wären sie die Hauptdarsteller in einem kitschigen Liebesfilm. Sogar die Vögel zwitschern fröhlicher als sonst – entweder haben sie den Frühjahrsputz hinter sich oder sie haben einfach gute Laune.

Egal, ob ihr euch jetzt in vollkommene Frühlingsfanatiker verwandelt oder einfach nur genießt, dass die Tage länger werden und die Nächte wärmer, eines steht fest: Gott sei Dank ist endlich Frühling! Und das ist definitiv ein Grund zum Feiern. Doch bevor wir so richtig in die Pollensaison durchstarten, wollen wir die Gunst der Stunde nutzen und die letzten 31 Tage noch einmal Revue passieren lassen. Vorhang auf für die besten und unterhaltsamsten Twitterperlen des letzten Monats.

#1: Wer hätte das gedacht?

vollständige liste an dingen, die dir als mann weggenommen werden, wenn frauen kostenlos tampons an öffentlichen toiletten erhalten:
-
-
-

#2: Preach, Sister

Ich bin dafür, Religion in den Schulen abzuschaffen. Stattdessen für alle Kids verpflichtend Ethik. Keine Trennung der Klassen mehr, Werte Vermittlung in alle Kulturen. Religion sollte Sache des Elternhauses und der Kirche sein. Die Stunden könnten sinnvoller genutzt werden.

#3: Wer kennt es nicht?

Liebs, dass es auf den Damenklos von Raststätten Automaten mit 4 (!!!) verschiedenen Vibratoren, aber keinen einzigen mit Tampons oder Binden gibt. Denn wer kennt‘s nicht: Das plötzliche Gefühl sich zwischen Hamm und Paderborn dringend selbstbefriedigen zu müssen. 🤡

#4: Traumboy halt

Keine Sorge Schatz ich zahle

#5: Ganz klar, ich bin sicher

Penis

#6: Wann hört das endlich auf???

Gefühlt jede Woche in Deutschland:

Mo - Bauernaufstand
Di - Streik im ÖPNV
Mi - Bahnstreick 
Do - Streik bei der Lufthansa
Fr - die Bundeswehr macht irgendwas peinliches
Sa - Russland droht mit Atomkrieg
So - Söder gibt den Grünen die Schuld

#7: Schatz, ist gut jetzt

wenn du schon gekommen bist aber sie weiter deinen thomas müllert

#8: Wenn du keine anderen Hobbys hast

Deutsche sind die Schlimmsten Menschen der Welt

#9: Guter Versuch

„die miete beträgt 500€ kalt und 750€ warm“

#10: Marketing am Limit

Stellenanzeige des BND. Nicht uncool.

#11: Ach, sag bloß!

Die können WAS???!!!!????

#12: Hä, woher wusstest du, dass ich Schwabe bin?

Stuttgart für mich immernoch die lustigste Stadt EUROPAS

#13: Probiert’s mal aus

unpopular opinion: ich finds null cringe und null unangenehm alleine in ein Café zu gehen und alleine zu essen

Gutes essen und gute Musik hören und in Ruhe essen, ist doch nice

#14: Was erlauben Söder?

Gibt es in Bayern nur noch unterm Ladentisch

#15: Ja oder ja?

Da Bayern das Gendern an Hochschulen ja verboten hat, überlege ich, Mails und Fachtexte künftig immer in der weiblichen Form zu verfassen plus Zusatz, dass andere Geschlechter selbstverständlich mitgemeint sind. Haltet ihr auch für sinnvoll, oder?

#16: So sieht’s aus!

Es ist mir völlig egal, ob du deinen Chef duzt. 
Mich interessiert, ob du die Putzfrau grüßt.

#17: Was ist mit pinken Trikots???

Die vier Reiter der Bayerischen Apokalypse

#18: Standing Ovations

Würde mich gerne nochmals bei allen bedanken, die beschlossen haben, dass wir als Generation einfach mit dem Bügeln von Kleidung aufhören. Großartig!

#19: So sieht Heiratsmaterial aus

hab tinder date er meinte lass film über laptop schauen und das is an den bildschirm angeschlossen??

#20: Alles mit scharf

Jan Dönermann

Ihr wollt künftig keine unserer Perlen mehr verpassen? Dann abonniert doch einfach unseren WhatsApp-Kanal!

Über den Autor/die Autorin