Geht’s raus und spielt’s Superspreader: Die besten Tweets zur Europameisterschaft (Teil 4)

Max Kilian 28.06.2021

Liebe Freunde des rollenden Leders (wobei, mittlerweile ist der Ball ja längst aus Plastik): Die Vorrunde der Europameisterschaft ist schon wieder Geschichte und sogar das Achtelfinale ist bereits zur Hälfte vorbei. Neben Dänemark und Italien haben es gestern auch die Tschechen und die Belgier ins Viertelfinale geschafft. Die Österreicher mussten sich hingegen trotz aufreibendem Kampf aus dem Turnier verabschieden, Servus Nachbarn! Etwas überraschender war hingegen der Abgang der Niederländer, die nach einem 0:2 gegen Tschechien die Segel streichen durften. Bevor es heute Abend ab 18 Uhr weitergeht und vor dem vielleicht letzten Spiel der Ära Löw morgen Abend in Wembley, haben wir für euch die besten, unterhaltsamsten und treffendsten Tweets der vergangenen EM-Tage gesammelt. Viel Spaß und bleibt sportlich!

#1: Ob Manuel vielleicht ein neuer Stern am Wrestlinghimmel ist?

#2: Da kann man durchaus mal sauer werden:

#3: Einfach nur gerecht:

#4: Nimm das, Krake Paul!

#5: Mal wieder in der Eistonne nach dem passenden Outfit kramen:

#6: Auch mit Handicap Zweite Liga: Treffer versenkt!

#7: Ob HC Strache das Spiel auf Ibiza geschaut hat?

#8: Als Vorspeise bitte das Prosätscho und als Dessert einen Expresso und die Latte matschiato, por favor!

#9: Läuft auf RTL eigentlich noch Undercoverboss?

#10: Die Wechsel nach Pilsen stehen unmittelbar bevor:

#11: Hauptsache, die Cola steht weit weg:

#12: Manuel Neuer liebt diesen Trick!

#13: Vermutlich doch nur Hai Kavertz:

#14: Noch ein ernst gemeinter Ratschlag, bevor hier der Schlusspfiff ertönt: Lasst es einfach!

Mal wieder in der Halbzeit auf dem Sofa eingeschlafen? Macht doch nichts!

Mit Liebe (und schlechtem Fußball) gegen Hass! Die besten Tweets zum gestrigen Spiel der deutschen Nationalmannschaft

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel