Die besten Tweets aus dem Büroleben #12

Max Kilian 20.07.2021

Unser Teaser hat es ja bereits eindrucksvoll bewiesen: Die zahlreichen Monate im Homeoffice haben bei uns allen Spuren hinterlassen, positiv wie negativ. Auf der anderen Seite ist eine Jogginghose aber einfach auch immer bequem. Völlig egal, ob am heimischen Küchentisch oder am Schreibtisch im Großraumbüro. Einer der größten Unterschiede ist sicherlich die Sache mit den Kolleginnen und Kollegen. Während man zu Hause, abgesehen von Haustieren oder Familienmitgliedern, meist eher alleine ist, darf man sich im Büro über die Gesellschaft anderer Menschen freuen. Und das meinen wir wirklich so, wie wir es hier schreiben: FREUEN! Alle, die nun gerade eher mit Grauen an diese eine Kollegin oder diesen einen Kollegen denken, dürfen sich nun zumindest an unseren Büro-Fundstücken erfreuen. Viel Spaß und gute Unterhaltung!

#1: Bitte auch immer daran denken, die Kolleginnen und Kollegen ausreichend zu gießen:

#2: Gehe über LOS und schließe dich nicht auf der Toilette in der Schlossallee ein!

#3: Es hatte einfach auch so seine Vorteile:

#4: Und wer hat bei euch im Büro die Hosen bzw. den Rock an?

#5: Wenn die Österreicher uns Deutschen unsere liebsten Angewohnheiten klauen:

#6: Falls ihr mal wieder ein neues Passwort für euren Bürorechner sucht:

#7: Läuft!

#8: Von wegen Fachkräftemangel: Bisaflor gefällt das.

#9: Die hellen Beine sollten nur nicht vom Arbeiten ablenken:

#10: Warum ist der Kaffee leer? Koch doch neuen, bitte sehr!

#11: Ob es am Alter liegt?

#12: Klingt eher nach Seepferdchen:

#13: Ernüchternde Aussichten am Feierabend:

Du wartest noch immer vor der Toilettentür, dass der Kollege endlich fertig wird? Dann haben wir zur Ablenkung weiteren Lesestoff:

Bitte Anhang ausdrucken und einscannen: 15 Büro-Mails zum Kopfschütteln

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel