Bitte nicht ansprechen: 13 müde Tweets vom Frühstückstisch

Jan H. 28.07.2021

Einige Menschen sind anderen einfach von Natur aus suspekt. Zum Beispiel wenn sie an einem heißen Tag Trenchcoat und Hut tragen. Oder wenn sie bei der Landung im Flugzeug klatschen. Oder wenn sie am Frühstückstisch ein Gespräch anfangen wollen. Wer macht sowas? Am Frühstückstisch wird gegessen, geschwiegen, gelitten und versucht, nicht wieder einzuschlafen. Punkt. Wenn ihr das hier lest, gehen wir also davon aus, dass ihr das Frühstück bereits überstanden habt und einigermaßen wach seid. Wenn dem so ist: viel Spaß mit diesem Artikel. Wenn dem nicht so ist: holt euch erstmal einen Kaffee!

#1: Wir finden hier keinen Fehler.

#2: Verdammt!

#3: Und Samstagmorgen Zeichentrickserien im TV geschaut wurden …

#4: McFrühstück mit einem McGutschein bezahlen.

#5: Problem klug umgangen.

#6: Der Peter ist da etwas ganz Großem auf der Spur …

#7: Okay, das kam unerwartet.

#8: Auch so ein Paradoxon, dass es für Mütter FREItag heißt.

#9: Zeiten ändern sich …

#10: Fühlen wir. Verstehen wir.

#11: Mama ist die Beste!

#12: Scharf kombiniert, Doktor Watson.

#13: Heiratsmaterial!


Bisschen Strand zum Frühstück gefällig?

Kann mir mal jemand den Rücken eincremen? 14 Strand-Tweets mit Sand-Panade

Über den Autor/die Autorin