Diesen Draht niemals kappen: 13 kurzgeschlossene Tweets über Elektriker*innen

Katharina Raskob 11.08.2023, 13:12 Uhr

Wisst ihr, wo in eurer Wohnung der Sicherungskasten ist? Bestimmt, denn wer hatte nicht schon mal irgendein Elektrogerät, das plötzlich nicht mehr funktioniert. Was ist da naheliegender, als den guten alten Trick, der auch bei jedem Laptop seinen Dienst tut, anzuwenden: Einmal aus- und wieder anschalten. Leider lässt sich nicht jedes Problem mit der Elektrik so einfach lösen. Und dann muss der Fachmann oder die Fachfrau ran. Dass das mitunter eine unterhaltsame Sache werde kann, beweisen die besten Tweets zum Thema Elektriker*innen.

#1: Ups …

#2: Er hat’s verstanden

#3: Immer lieber zweimal nachgucken

#4: Abgehärtet

#5: Sieht verdammt professionell aus

#6: Ernsthaft?

#7: Klar, kann ich auch!

#8: Zum Glück gibt’s Spotify

#9: Awww

#10: Ist schon Flachwitz-Freitag?

#11: Hausarrest

#12: It’s Magic

#13: Hmmm, lecker!

Ob Elektrikerinnen oder Elektriker sich auch damit auskennen?

13 spannungsgeladene Tweets über Elektroautos: Alle Wege führen nach Strom

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin